Windows 10 bleibt im Loading Screen Stecken!

#1
Hallo ich wollte meinen Computer da er Ziemlich zugemüllt war einfach mal Neuaufsetzten dazu habe ich ein Windows 10 Stick benutzt ich habe dann die Installation für ein paar stunden allein gelassen und mein Pc befand sich in einem Blackscreen nach längerem warten habe ich ihn neugestartet und da ist der Pc im ladebilschirm mit dem Windows Logo und der Ladeschnecke Hängen geblieben also mehrfach Versucht zu Rebooten was nicht gebracht hat also habe ich mich entschlossen Windows erneut zu Installieren hatt auch soweit funktioniert. Wärend ich Windows neuinstalliert habe hatte ich nur mein ssd angeschlossen und nicht meine Hdd also habe ich nach der Installation den Pc Ausgeschalten die hdd angeschlossen und gestartet und dann hatte ich wieder das Problem dass ich im Ladescreen hänhen geblieben bin also hdd raus und es ging wieder nun möchte ich aber meine hdd benutzen das Problem ist sobald die hdd angeschlossen ist startet sich nichtmal die Installations Setup von dem Win10 Usb stick und bleibt auch im Ladescreen hängen daraufhin habe ich über ein Linux stick gebootet mit der Platte angeschlossen und gemountet dort sind alle dateien lesbar und Vorhanden. Und nun kann ich halt die hdd nicht benutzen wo auch meine Alten dateien Gebackupt waren z.b alte Programme von der ssd. Ich hoffe mir kann jmd weiterhelfen. Und sorry für den Textaufbau da ich das hier vom Handy Schreibe!
 

bisy

Moderator
#2
mal nach der Bootreihenfolge im gucken, wenn die HDD angesteckt ist, vielleicht stimmt die nicht.

mal ein anderes SATA Datenkabel und Port testen

ansonsten mal gucken, ob du für dein einzelnen SATA Port hot blug einstellen kannst, so kannst du die HDD anstecken, wenn Windows schon hochgefahren ist
 
#3
mal nach der Bootreihenfolge im gucken, wenn die HDD angesteckt ist, vielleicht stimmt die nicht.

mal ein anderes SATA Datenkabel und Port testen

ansonsten mal gucken, ob du für dein einzelnen SATA Port hot blug einstellen kannst, so kannst du die HDD anstecken, wenn Windows schon hochgefahren ist
1. Also an der Boot Reihenfolge liegt es nicht da Windows ja Startet und das Problem weiterhin besteht wenn ich von meiner SSD boote!

2. Bereits Getan! Keine Änderungen gezeigt!

3.Wo kann ich das Einstellen im Bios? Und geht sonst auch so ein USB adapter für HDDs?
 

bisy

Moderator
#4
Da ich nicht weiß welches Mainboard du hast, kann ich dir auch nicht sagen, wo die Einstellungen zu finden sind.

Ja es geht auch ein USB/SATA Adapter oder externes Festplatten Gehäuse, aber darauf achten, das man da ein externes Netzteil mit dazu hat, denn über USB gibt es zu wenig Strom für 3,5"HDDs
 
#5
Liste meiner Komponenten:
CPU: Intel I7 6700 Skylake
GPU: GTX 1060
MB: MSI B150M Mortar
SSD: SanDisk 120GB
HDD: 2TB Segate Barracuda ST200DM006
 

bisy

Moderator
#8
Dann wird die Platte ein Defekt haben.
Ist zwar dan komisch, das du über ein Linux System an die Daten kommst.

Sicher dir über das Linux System deine Daten, bevor garnichts mehr geht.

Okay ein msi Board, msi hat wieder keine richtig ausführlichen Handbücher, wo man nach gucken könnte.
Es sollte da im UEFI im advanced Menü F7 bei setting und dann da irgendwo bei sata zu finden sein
 
Zuletzt bearbeitet: