Zwei Monitore per HDMI an Laptop anschließen

lukasnummer03

New member
Hallo liebe Community,

wir haben kürzlich zwei Bildschirme gekauft, um diese mit meinem Notebook per HDMI zu verbinden. Angedacht war, dass der Laptop dann daheim "zugeklappt" bleibt und die beiden Monitore per "Erweitern" genutzt werden, um auf zwei Bildschirmen nebeneinander zu arbeiten. Hierzu habe ich noch einen USB-C-Port von ugreen (bzw. mehrere) gekauft. Leider wird nur ein Bildschirm erkannt, der andere wird gar nicht erkannt. Am Bildschirm liegt es nicht, da beide getrennt von einander funktionieren.

Kann jemand helfen? Liegt das vielleicht an der Grafikkarte?

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus!

Notebook:
- HUAWEI MateBook 13 2020 - 13 Zoll Laptop 2K FullView Display Ultrabook,
- AMD Ryzen 5 3500U,
- 8GB RAM,
- 256 GB,
- Grafikkarte: AMD Radeon (TM) Vega 8 Graphics (Treiber sind aktuell)

USB-C-Port:
- UGREEN Revodok Pro 211 USB-C Docking-Station Dual HDMI 11 in 1 USB C Hub mit 2x HDMI, 10 Gbps USB A/C Ports, 5 Gbps USB A-Port, PDW 100 W Schnellladung, Ethernet, SD/TF Kartenleser, 3.5 mm Aux ( psc=1&ref=ppx_yo2ov_dt_b_product_details)
- UGREEN Revodok USB C Hub 2 HDMI Docking Station, USB C/USB A 3.0 Ports, PD 100W Schnellladen kompatibel mit Dell, Lenovo, HP, Surface Laptops und mehr Typ C Geräten ( )

 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
29
Besucher gesamt
30

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten