USB-Maus Problem

MoohnK

New member
Hi.
Ich habe mir für meinen Laptop ne billige USB-Maus von Cherry gekauft.
Es ist eine Optical M-5000 mit zwei Tasten und nem Rad.
Treiber waren keine dabei denn Windows erkannte sie sofort.
Mein Problem ist aber, dass ich sie bis jetzt noch nicht benutzten konnte.
Nachdem die Meldungen über eine erfolgreiche Installation durchgelaufen waren ging sie einfach nicht. Leuchten tut sie.

Was soll ich tun?

Bereits probiert: Treiber installiert, Geräte Manager durchleuchtet, andere Maus probiert (gleiches Problem)

Das Touch-Pad funzt, aber ich hab kein Plan was ich noch tun könnte. Bei so einer Standard-Mouse welche Plug & Play kompatibel ist denkt ich ja eigentlich dass sie ohne großartige Probs funktionieren sollte.

thx & cya
 

Florian90

New member
normal gilt: maus rein - dann funzts

was komisch ist, is, dass es bei anderen mäußen auch so ist. Versuch mal, alle mautreiber zu deinstallieren, pc neu starten, und dann noch mal reinstecken...

oder warten was die profs dazu sagen
 

MoohnK

New member
weiter

hab grad mal den standard maus-treiber von microsoft installiert aus diesem intelli 4 paket.
hat aber auch nichts gebracht...