ti4800SE 64bit driver??

rTgrav

New member
hi,

ich hab mir mal das 64bit windows draufgehaun. hab auch alle treiber, aber wo ich nicht gedacht hätte, dass ich probleme bekomm, wäre die graka gewesen.

ich hab mit den aktuellen treiber (81.95) von nvidia runtergeladen für meine ti4800se. Aber beim installieren, kommt, dass der treiber kein passendes modell für die installation gefunden hat.

was nun? kein 64bit mit der 4800se?

mfg
Fabio
 

rTgrav

New member
so, ich bin fündig geworden:
:deal:
ZDNet Download


Gleich werde ich die Treiber testen, sollte gehen, erscheint mir auch logisch:
Alte Karte in neuen treiber nicht enthalten, also alte treiber nehmen...

hmmm...

falls es funktioniert poste ich nix mehr, falls nicht fluche ich hier ordentlich rein ;)
 

rTgrav

New member
AHHHHHHHHHHHHHHHHH DRECK, ES WILL EINFACH NICHT!!!!

ich probiere gerade von version 61.07 alles durch, einer muss doch diese verkackte karte enthalten...



wenn einer weiter weiß, posten, bitte, danke




//edit:

aaaalso ich habe jetzt manuell den treiber der fx 5200 installiert, funktioniert auch soweit. 3dmark läuft auch, glaube auch flüssiger...

aber ob das das wahre ist?
bzw, weiß einer ob ich damit die grafikkarte fetze?
 

rTgrav

New member
egal, ich habe manuell den treiber der FX 5200 installiert. funktioniert soweit.
3dmark läuft wunderbar. ich glaube sogar flüssiger.

hat jemand ne ahnung, ob ich die graka damit kaputt mache, wenn ich den treiber von ner neueren benutze?
 

rTgrav

New member
nunja, mit dem fx 5200 treiber (glaub ich hab ich jetzt) sollte das gehn.

ich dachte halt, weil der treiber einer neueren karte die alte karte vielleicht auf eine andere taktrate bringt, oder die resourcen anders nutzt, dass die kA vielleicht heiß laufen kann ?
soweit ich weiß sind treiber dazu fähig, grakas in anderen taktraten zu benutzen.
nunja wurst :D
läuft, und ich hoffe mal alles funtzt gut weiterhin, x64 windoof, wenn mans mal zusammengeschustert hat ist cool!
 

Compiler

Administrator
rTgrav hat gesagt.:
nunja, mit dem fx 5200 treiber (glaub ich hab ich jetzt) sollte das gehn.

ich dachte halt, weil der treiber einer neueren karte die alte karte vielleicht auf eine andere taktrate bringt, oder die resourcen anders nutzt, dass die kA vielleicht heiß laufen kann ?
soweit ich weiß sind treiber dazu fähig, grakas in anderen taktraten zu benutzen.
nunja wurst :D
läuft, und ich hoffe mal alles funtzt gut weiterhin, x64 windoof, wenn mans mal zusammengeschustert hat ist cool!
Hallo,

also es sollte nichts passieren, die Temperaturen solltest du trotzdem ab und zu mal kontrollieren.
Das Problem mit WinXp 64bit ist bekannt, aber naja .. mein 32 Bit reicht mir und läuft gut ;)

MfG
Compiler
 

bolef2k

Administrator
Hi,

sorry für den späten Post.
Ich habe mich schon mehrmals mit WinXp x64 rum geshclagen und bin sehr entäuscht. Für Spiele und Programme müssen teiwleise Patches installiert werden und ein richtiger Leistungsschub ist nicht da. Im Großen udn Ganzen ist die 32bit Version viel sinnvoller und bringt einem weniger Probleme.
Die Treiber bestimmen den Takt nicht einfach so, sie geben nur einige Optimierungen etc durch. Kaputt gehen sollte sie dadurch aber auch nicht.
Hast dus chon irgendwelche Vorteile im Win x64 gefudnen??

Grüße,
Bolef2k
 

rTgrav

New member
also ich hatte überhaupt keine probleme mit dem 64bit windoof. is genauso wie das normale windows...

aber spürbar wars einmal als ich eine ziemlich dicke software installiert hab.
da ist mir das am extremsten aufgefallen. im normalen windows hab ich zum isntallieren fast ne halbe stunde gebraucht oder sogar mehr. im 64 bit is das in sagen wir 10 minuten runtergerattert. man muss natürich immer mal schaun, obs für den krams den man benutzen will auch 64bit varianten gibt. wenn nicht auh nicht schlimm.. bringt dann halt nicht sooo viel...
aber für freunde des ALT+TAB drücken bringts dicke vorteile...
in manchen games ist find ich schon ein leistunsunterschied da...
generell, alles läuft doch ne ecke schneller. spürbar in frames nicht unbedingt (aber trotzdem, meistens schon ein leistungsschub), aber in der zeit, die man nnormalerweise wartet... ladezeiten etc..


bis jetzt war die grafikkarte das einzige was ein wenig probleme gegeben hat, ansonsten für mich vom bedienungskomfort kaum ein unterschied zum normalen windoof, mir ist noch nie passiert, dass irgendwas nicht ging oder patches brauchte...
wunderbar... kann man nur empfehlen, wenn man alle treiber hat ;)