Reicht ddr2 800mhz

Gere33

Member
hallo alle

habe mir gestern ein neues bord bestellt das
Asus P5Q PRO Turbo

und will mir in der nächsten woche noch ne hd5850 holen

frage ist ob mein bissheriger arbeitsspeicher reicht hab da gar keine ahung

im moment hab ich ddr2 800mhz von apacer 3x 1giga
würde sich das lohnen auf nen schnelleren ddr2 oder sogar ddr3 umzusteigen?
cpu: q9450 @ 3,6ghz
oder macht das von der leisung her ned mehr viel her?

danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Horst58

Super-Moderator
DDR3 würde sich natürlicher Weise, weil das Board damit nichts anzufangen weiß, nicht so derb lohnen.

DDR2 kannst Du (laut der Board-Beschreibung von Alternate) bis zur Taktklasse von 1200 MHz verwenden.
Das macht beim Benchen sicher ein paar wenige Punkte aus.
So gewaltig viel größer, daß es irgendwie sinnvoll wäre den alten Speicher zu verschrotten, ist der Durchsatz bei 1066 oder 1200 MHz aber nicht.
Das macht einen einstelligen prozentualen Betrag im Durchsatz aus, was auf die Gesamtperformance des Systems keine spürbaren Auswirkungen hat.

Ob Du das Mainboard dazu überredet bekommst, den Ram bei Dreierbestückung wenigstens teilweise im Dual-Channel laufen zu lassen, mußt Du mal im Handbuch zum Board ergründen.
 

Zafi

New member
Dein Board unterstützt nur DDR2, daher erübrigt sich die Frage nach DDR3.

Du solltest nur darauf achten, dass beide Speicherkanäle (du hast zwei auf deinem Board) gleichmäßig ausgelastet sind, dann hast du maximale Performance und dann reichen auch DDR2-800 für deine CPU und deine Grafikkarte.

Das bedeutet, dass du dir noch ein 1GB Modul zulegen solltest, um 4 Module zu nutzen. Dann hätte jeder Kanal die gleiche Kapazität (2x 2GB).

Alternativ dazu kannst du dir auch zwei neue 2GB Module zulegen und dann jeden Kanal mit einem 2GB und einem 1GB Modul belegen. Also 3GB pro Kanal (2x 3GB = 6GB).
 

Gere33

Member
danke mal

em ja das mit dem ddr3 dachte ich da ich das bord ja noch ned hab und es zurückgeben könnte im tausch gegen ein neues mit ddr3

ok dann mach ich das ma mit dem zusätzlichen giga
noch ne letzte frage: wenn ich am zoken bin schau ich manchma auf den taskmanager und da steht nur ca 1,5 giga speicher voll
und das bei crysis ( yery high )
wie kommt das? wiso nützt das system ned mehr speicher aus?
 

Zafi

New member
Das ist doch schon eine ganze Menge, für nur eine Anwendung. Effektiv kenn ich auch kein Spiel, dass mehr als 2GB braucht (zumindest noch nicht). Viel Speicher brauchst du eher im 2D-Bereich, wenn du da mal 20-30 Anwendungen, Browser-Fenster und sonstiges laufen hast.
 

Gere33

Member
ok
lol 20-30 anwendungen
das ist mir bis jetzt noch ned passiert

dann werd ich jetzt ma 1giga nachrüsten und dan sehen
danke soweit
 

Harley

New member
Hi, wollte mal nachfragen ob das denn mit dem viertem riegel auf dem board geklapt hat, ich habe nähmlich immer bluescreen wenn ich den vierten riegel einbau.
 

Downhilller

New member
manche boards haben probleme mit unterschiedlichen ram reigeln. wichtig ist für volle leistung baugleiche und herstellergleiche riegel zu benutzen. so macht das nachrüsten nur sinn wenn du also den gleichen ramriegel nochmal bekommst.
wenn nicht für ca.74euro 2x2gb 800mhz ram holen. 4gb reichen voll aus wenn du keine videobearbeitungssoftware laufen hast, andauernd oder wiegesagt 20-30 anwedungen offen hast.
wenn ich hier was falsches sage kackt mich zusammen ;)

gruß
 
X
Keine passende Antwort gefunden?