Problem beim Einbau der Grafikkarte!

fahrenheitG

New member
Als ich versucht habe vom anderen PC (HP fertig PC)...also da hab ich schon so einiges entfernt, denn der pc war irgendwie nicht internetfähig...da hab ich versucht die grafikkarte davon, in dem rechner, das ich jetzt grad benutze, einzubauen.
dieser hab hier hat keine grafikkarte, soweit ich das richtig erkannt habe.
als ich also die grafikkarte (nvidia Geforce 2mx 400 64mb AGP 4x Tv Out)
eingebaut habe, und den pc hochfuhr, zeigt mein bildschirm kein bild mehr...also es lief alles, aber da war einfach kein bild mehr zu sehn...ich habs wieder ausgebaut und es lief wieder normal...
Ich weiß nicht was ich machen soll.
Hier ein paar Daten zum Betriebssystem:
WinXp- Professional
Version 2001-SP1

Computer:
Intel(R) Celeron(R) CPU 2.20GHz
2.22Ghz
1,18GB RAM

Bitte um Hilfe!:fuchtel:
 

MarceLLL

New member
Also als erstes mal: Eine Grafikkarte hat nichts damit zutun, ob ein PC Internetfähig ist, oder nicht.

Hast du die Onboard Grafikkarte mal manuell im Bios ausgestellt?

Marcel
 

bisy

Moderator
du könntest mal die karte einbauen und den monitor an die onboard anschließen, fals da ein bild kommt, mal im bios von onboard auf grafikkarte umschalten, bzw die onboard ausschalten, dann den monitor an die grafikkarte anstecken.

fals dann nchts mehr geht, mal en bios reset machen (pc vom stromnetz trennen und mainboardbatterie für 10min enfernen)

hast du die grafikkarte auch in den richtigen steckplatz gesteckt?

etwas mehr infos zur hardware wäre nicht schlecht, bzw ob dein jetziger ein fertig pc ist, wenn ja welcher (model und genaue bezeichnung)

hast du im moment bei xp das sp1 drauf, wenn ja soltest du langsam mal auf sp3 updaten
 
X
Keine passende Antwort gefunden?