Neustarts des PCs nach Einbau einer HD 3850

Diddi87

New member
Hallo zusammen,
ich habe mir eine Powercolor HD 3850 für AGP zugelegt, eingebaut und Treiber installiert.
Am ersten Tag gab es keine Probleme, jedoch machte der PC ab dem zweiten Tag Neustarts in unregelmäßigen Abständen. Die Neustarts geschehen nur, wenn ich gerade im Spiel bin.
Vorher hatte ich eine Geforce 6800 XT und keinerlei Probleme.
Was ist für dieses Problem verantwortlich und wie kann ich es beheben?

Hier mein System:

ASUS A8V Deluxe
AMD Athlon 4000+
Powercolor HD 3850 512 MB AGP
200 GB Seagate
2,5 GB Infineon
Netzteil (NoName):
460W
AC Input 115/230VAC 8A/4A 50/60Hz
AC Output 115/230VAC 1A/0.5A 50/60Hz
DC Output +3.3V +5V +12V -5V -12V +5VSB
26A 28A 25A 0.5A 0.8A 2A
 

Diddi87

New member
Den alten Treiber hatte ich per Systemsteuerung -> Software deinstalliert.
Zur Temperatur kann ich nichts genaues sagen, da ich meine alte Graka wieder eingebaut habe. Ich hatte per GPU-Z die Temperatur abgelesen, den genauen Wert habe ich vergessen, er war aber meines Erachtens in Ordnung, was sie auch sein sollte, bei dem Kühler.
Ich habe ja unter mein System das Netzteil genauer beschrieben. Es ist kein Markennetzteil. Kann das Problem durch das zu schwache Netzteil entstanden sein? Ich hatte auch mal eine X1950 Pro eingebaut und auch diese Neustarts gehabt. Nun hat sich ja die Graka und der Treiber verändert und es gibt ähnliche Probleme. Das Netzteil ist das gleiche geblieben.
 

Diddi87

New member
Ich habe die HD 3850 wieder eingebaut, um die Temperatur abzulesen, jedoch wird der Bildschirm vor dem Windows-Balken schwarz und bleibt schwarz, wodurch das Ablesen nicht mehr möglich ist.
Den Namen des Netzteils konnte ich nicht entziffern, vllt. könnt ihr mit diesem Foto mehr anfangen:
 

Diddi87

New member
Gibt es hier wirklich keinen, der mir helfen will/kann? Ich habe in meinem vorigen Post ein Foto angehängt, da es mir nicht möglich ist, den Hersteller des Netzteils zu bestimmen. Vielleicht könnt Ihr aber damit mehr anfangen. Kann die Ursache des Prroblems an diesem Netzteil liegen?
 

Alex_110692

New member
Also das Netzteil kann nicht zu schwach sein, vllt liegts an der Marke, das weiss ich nicht^^
Ich habe nur 400 Watt und mein Sys siehste unten in der Sig, läuft einwandfrei^^
 
X
Keine passende Antwort gefunden?