Need For Speed: Carbon

invalid

New member
Moin,

ich will es nicht schon im titel andeuten, aber als ich mir heute erste Kritiken auf ComputerBase durchgelesen habe, dann die Demo selber gezockt habe, saß ich vor meinem PC und war geschockt über das was EA da abgelieftert hat.
Ich will auch nicht Anfangen jetzt leute zu zitieren aber eines sei gesagt, es ist wohl der schlechteste NFS Titel seit langem. die Grafik erinnert eher an Underground 1 und kann Most Wanted keineswegs das wasser reichen. Dann musst ich feststellen, die Nacht steht EA net gut. alles wirkt etwas billig und aus underground kopiert, die Autos funkeln wie als würde man sie von jeder Seite mit Halogenstrahlern beballern. Das gezeigt Autosculpt der Demo ist arm, mehr als rumspielen ist nicht. Die Steuerung ist einfach komisch, vollkommen überdreht (driftmodi). Ach ja der Drift, in Underground war er GEIL, in Cabon ist er das Letzte!
Nach drei Rennen war der Spuck zum Glück vorbei. Ich weiß nicht was ich sagen soll, bei amazon ist es schon vorbestellt (warum eigentlich)
Selbst Most Wanted würde für 20€ mehr bieten als dieser haufen.

Ich muss so zum Schluss die Frage stellen: Geht es Berg ab mit NFS?


was sagt ihr zur Demo?

MFG Chris
 

KeKs

New member
Generell mag ich die Nacht- NFS Spiele nicht, ich finde Most Wanted genial, oder Hot Pursuit2 (damals noch mit Polizeimodus), von Carbon hab ich auch bisher nichts schlechtes gehört, aber wenn ich das hier lese, entstehen ja wieder Befürchtungen, dass es wieder ein Nachtspiel wird, was ich nicht mag ;)
 

invalid

New member
Moin,

es ist ein Nacht und Trauerspiel!

Cabon kann um längen nciht mit Most Wanted mithalten, die effekte wirken übertreiben, es kommt kein feeling rüber, nur dumme trommel mucke, gähn!"

MFG
 

KeKs

New member
Diese Einseitigkeit, immer ein Spiel mit NUR Tag/Nachtmodus herauszubringen finde ich auch irgendwie blond, statt sie nicht mal versuchen, nen einfahen Tag/Nacht Wechsel einzubauen!

Hätte NFS Hot Pursuit 2 bessere Motorensounds, wäre das heute noch mein Favorit, und natürlich MW.
 

invalid

New member
AJJA Most Wanted ist was feines. Mein IS300 begleitet mich seit dem ersten Rennen! und nun noch ne Corvette C6.


MFG
 

KeKs

New member
Ich hab mir am Anfang nen Golf gekauft und den ans Limit gebracht, anschließend diesen Toyota (war es glaub ich) übernommen, der ist richtig gut, aus dem lässt sich ordentlich was rausholen. Jetzt habe ich den Porsche übernommen von Baron.
 
Also die ersten 2 Minuten fand ich das neue Carbon auch richtig scheiße, macht aber nach 10 Minuten richtig Spaß finde ich! Okay die Wagen leuchten bissen viel ;)
Wenn man den Typen im Auto sieht erinnert mich das an den möchtegern Gangster aus Tokyo Drift ;)

Klar Fahrmodell ist anders aber genau so gut nach Gewöhnung. Oder liegts daran das ich die Ultra-Simulation GTR 2 zocke und daher "jedes" Rennspiel steuern kann?
 

invalid

New member
moin,

ich hab nun gestern die demo auch beim zweiten mal installieren etwas näher begutachtet. Carbon sieht erst gut aus wenn man die effekte drosselt und bissl rumstellt. was ich germkt habe, der extrem übertriebene Motion Blur zieht die Grafik voll runter. also aus. ohne 4x Kantenklättung fahr ich auch keinen meter mehr. das Partikelsystem kann man auch auschalten. Shader effekte auf Middle. dann ist carbon schon mal schöner als wenn alles auf high ist.
und auch wenn ich derzeit nur 512Mb ram habe, es läuft! nunja nach dem Xten mal drift gewöhnt man sich echt an die Steuerung. aber das schlimmste ist immer noch das man sich bei 150 meilen/h vorkommt wie auf ner schneckenhorde bei 50km/h. man will in die kurve und es geht erstmal gradeaus. innerhalb vom 30m hat der wagen dann von 150 auf null gebremst. nunja alles gewöhnungssache, aber da war MW wesentlich besser.

MFG

Ich werd mal ein paar Pic ingame schießen










Hier der Link zu ein paar Videos von mir aus dem Game inc nem 65.000'er Drift > kommt noch<

Autoslupt

Rennstart

Drift
 
Zuletzt bearbeitet:

xXx

New member
Mir gefällt es ganz gut, da ich wohl der einzige hier bin dem Nacht besser gefällt.

Das individuelle Tuning gefällt mir sehr gut.

Die Spiegelungen im Rennen sind schon ziemlich extrem...

MfG xXx
 

cl4w

New member
Die Spiegelungen kann man auch runterstellen... ;)
Ist wirklich schon zu extrem.

Game ist nett, aber halt eher auf die jüngere Zielgruppe ausgerichtet, die Fahrdynamic ist so realistisch wie "Traumschiff Suprise" ;)

Schade das es nicht richtig @ SLI läuft...
 

xXx

New member
@dago: Ich kann mich nicht daran erinnern das man bei Underground 2 zB die größe der speichen oder die des Spoilers einstellen kann.
 

invalid

New member
moin,

nein das ist es ja, die spiegelungen kann man in der demo nicht regeln, sónst würd ich sie ganz runter schrauben, die er umwelt sind schon ganz unten, damit annähernd schön ist.

MFG
 

jimb

New member
hmm das game selber würd ich ganz in Ordnung finden nur was mich wundert dass es bei mir auf höchst settings (aa und so alles auf max) je nachdem eben nur müde 36fps hat o0

sys seht ihr eh in der sig^^

mfG
jimb
 
Zuletzt bearbeitet:

invalid

New member
Moin,

NFS war schon immer hungrig, aber ich kann es ohne mucken zocken und ich hab nur ne 7900Gt. wie es auf meiner neuen X1950 pro aussieht wird sich bald herausstellen.

MFG
 

jimb

New member
schon mit FRAPS getestet ?^^

wie gesagt hab ich mit allem auf max öfters nur 36fps

es sieht zwar flüssig aus, aber ich wundere mich nur weil mein System die Anforderungen wohl weit genug übertrifft ;>.
 

invalid

New member
Moin,

das was viel ziehen wird ist dieser Blur, der so hässlich ist! dann noch AA wird heftig auf die Shader gehen. aber auch meine GT kommt damit klar. ich zock es meistens auf 1280 mit 8aa und 8af. ohne Blur.

MFG
 

xXx

New member
lol, ich hab in carbon mehr fps als in underground 2...klingt komisch is aber so^^