Lohnt sich Sockel AM2 oder 775 noch ?

Malli

New member
Also es gibt ja den Am2 für AMD Prozessoren und den Sockel 775 von Intel, die beide ja schon ziemlich alt sind.
Nun meine frage würde es sich jetzt noch lohnen ein Mainbord mit diesen Sockel zu holen oder bringen die Hersteller bald neue raus und die dazu gehörigen Prozessoren (AMD hat dies ja schon mit dem Sockel AM2+ gemacht ) ??
 
AM2+ Prozessoren kannst Du auch auf Sockel AM2 Boards benutzen.
Natürlich mit Verzicht auf die Sonderfunktionen die AM2+ bietet insoweit das Bios es zulässt oder es ein modifiziertes Bios zum flashen gibt.
 

Witschie

New member
An dieser Stelle hätte ich mal eine Frage: Warum ist es eigentlich so, dass AMD den Sockel deutlich öfter wechselt und so den Kunden (z. B. mich) in Schwierigkeiten hinsichtlich ökonomischer Entscheidungen zwingt, während Intel seit Ewigkeiten beim Sockel 775 verweilt?
Oder konkreter: Warum der Wechsel von 939 auf AM2? Wegen DDR2-Speicher? Jedenfalls hat mich das damals schon ziemlich geärgert :)
 

korni

New member
Also das intel sockel 775 fü wird es wohl noch eine weihle geben bei den AM2+ wer ich mir nicht so sicher da AMD das Sockel sehr oft wechselt
 

OCcult

New member
Man darf über die Sockelfrage nicht vergessen, dass auch der Chipsatz eine große Rolle spielt. Hat man zum Beispiel einen Intel 915P/945P Chipsatz, dann nutzt der schönste Sockel 775 auch nichts mehr, denn ein C2D oder gar Quad wird (mit Ausnahme einiger 945P für C2D) darauf nicht zum Laufen kommen.
Man sollte also immer mehrere Faktoren zusammen betrachten.

Die Entscheidung für einen entsprechenden Sockel bestimmt allein die derzeit aktuelle und vielleicht auch ein wenig die Ankündigung von neuer Hardware.
 

Heimdall

Super-Moderator
Also das intel sockel 775 fü wird es wohl noch eine weihle geben bei den AM2+ wer ich mir nicht so sicher da AMD das Sockel sehr oft wechselt

Nur mal so am Rande:
AM2 gibts schon länger, wird es noch weiter geben. AM2+ ist neu, wird es auch noch länger geben. AM3 kommt, aber da ist nur dass dann DDR3 unterstützt wird. AMD sagt dass AM2 AM2+ und AM3 alle kompatibel zueinander sein werden. Das heisst dass du ein AM3 Mainboard haben kannst und einen "alten" AM2+ Prozessor darauf laufen lassen kannst.

Das mit Intel und Sockel 775 hat OCCult ja schon angesprochen dass der Sockel zwar gleich geblieben ist, aber die neuen CPUs meist nicht auf den alten Boards laufen.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?