kosten Jack Russel (Monat)

KR-Richy

New member
Meine Freundin und ich haben evtl. vor uns einen Jack Russel "anzuschaffen"...
nunja nun fragt sich, was solch ein Mitbewohner so kostet?

1) Steuern?
2) Futter (bei einer Normalen Ernährung)?
3) Haftpflicht?
4) Durchschnittliche Tierarzt sonder kosten?
5) Impfungen / Entwurmungen / Floh&Zecken mittel??

Hab ich was vergessen außer Spielzeug und Haushaltskosten (Strom/Wasser/Waschpulver)?

Gruß
Richy
 

Vizjerai

New member
Ich kann nur von den Tierarztkosten einen kleinen Anhaltspunkt geben ..

Pro Arztbesuch etwa 40€ .. anfänglich natürlich mehr wegen Impfungen und ähnlichem! Denk am besten nochmal drüber nach .. Hunde brauchen viel Zuneigung und Auslauf! Viele ÜBerschätzen sich und er Hund landet im Tierheim.
 

Urkman

Well-known member
Ich sehe das änlich. Wenn man einen Hund hat, sollte immer jemand daheim sein, was bei vielen arbeitsbedingt schon mal nicht möglich ist.
AUch mit dem Auslauf ist das immer so eine Sache.
Für gewöhnlich muß einer immer recht früh raus, weil dem Hund schnuppe ist, ob ihr schlafen wollt oder nicht. Wen der muß, dann muß der.
Im übrigen auch am WE.

Von den Kosten ist das immer so eine Sache.

1) Steuern?
Kommt auf euren Wohnort an, jede Gemeinde oder Stadt hat da andere Preise.
2) Futter (bei einer Normalen Ernährung)?
Kann sich auf dauer ziemlich sumieren und liegt auch an der Art des Futters welches dann euer Hund zu freßen pflegt.
3) Haftpflicht?
kommt auf die Rasse an, denke aber im schnitt sicher so bei 50€ pro Jahr.
4) Durchschnittliche Tierarzt sonder kosten?
ist auch total unterschiedlich. Wie bei Menschen auch, gibt es Hunde die ziemlich endfindlich sind und alle Nase lang was anderes haben, da kann so ein Tierarzt auf Dauer recht teuer werden. Dazu kommt, das euer Hund auch mal verletzt sin kann. Meine Eltern mußten unseren Hund mal operieren Lassen, schwubs waren schlappe 1200DM futsch.
5) Impfungen / Entwurmungen / Floh&Zecken mittel??
Im gegensatz zu Katzen, sollten Hunde zum einen gegen alles geimpft sein und Entwurmen sollte regelmäßig gemacht werden, mindestens alle drei Monate. Eine Entwurmung liegt bei um die 10-15€ je nach Gewicht des Hundes.

Pro Jahr kann da schon ein statlicher Betrag zusmmen kommen.
Auch muß man bedenken, dass man so ein Hund gute 15 Jahre hat. In solch einer zeit kann viel passieren. Trennung von der Freundin, verlust des Arbeitsplatzes, plötzlich auftretende Hundeallergie usw. usw.
Also gut überlegen.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?