Komisches Problem

list0r

New member
hallo leute,

ich brauche mal wieder hilfe:
vor ein paar wochen hatte ich "ein kleines virusproblem" und habe meinen rechner formatiert.
ich habe natürlich windows neu installiert und alles neu eingestellt.
doch jetzt funktioniert meine soundkarte(n) nicht mehr.
ich hatte ursprünglich eine billig 5.1 soundkarte drin. diese lies sich nicht installieren, also hab ich mein onboard realtek ac 97 - soundchip aktiviert.
dieser wurde sogar erkannt.(neuster treiber ist auch drauf)- trotzdem kommt kein sound. in der systemsteuerung unter "sound und audiogeräte" (also dort wo man auch die lautstärke regeln kann) steht nur "kein audiogerät". das komische an der sache ist jetzt aber, dass der realtek ac97- chip im gerätemanager angezeigt wird.

also hab ich meinen creative soundblaster pci 128 aus dem keller geholt.
hier war es genau das gleiche: wurde erkannt , installiert, im sound und audiogeräte wieder kein audiogerät vorhanden, aber die soundkarte wird im gerätemanager aufgeführt.

was ist das? wie kann das sein?
kann mir jemand helfen? ich hoffen mein text ist verständlich, ist ja ein recht komplizierter sachverhalt.

PS: wenn ich mit winamp eine sound -oder videodatei starte ,erscheint folgende fehlermeldung: "Bad direct sound driver. please install proper drivers or select another device in configuration. error code 88780078"
aber ich habe den neusten treiber installiert.​
 

cl4w

New member
Hast du das neue Soundgerät auch als Standardausgabe eingestellt?



das nächste mal bitte ein genaueren Titel.
 

Anhänge

Schomi71

New member
Wenn Dein letzter Post nicht gewesen wäre, hätte ich jetzt gefragt: Boxen an? :D
Verwendest Du evtl. ein/die falschen Treiber?
Kann eigentlich nur daran liegen...
 

list0r

New member
nein! ich verwende garantiert nicht die falschen treiber.
wie ich z.B. den creative soundblaster pci 128 eingebaut habe, wurde dieser ja korrekt erkannt und windows hat automatisch einen treiber für ihn installiert (also einen "soundblaster pci 128 treiber"^^) ich glaube nicht, dass windows falsche treiber installiert.

ich hoffe auch nicht dass ich zu blöd bin, den richtigen treiber für meinen soundchip zu laden ;)