Intel D975XBX2 Audio Problem

Madnine

New member
Hallo Hallo!

Ich habe mir ein neues System zusammengestellt. Soweit läuft alles wunderbar nur mit dem Audio Treiber gibt's einige Schwierigkeiten:

Problem:
- Onboard Sound im Bios ist aktiviert
- Treiber von original CD installiert
- Es wird jedoch keine Audio HW erkannt
- Audio Treiber (legacy...) kann nicht deaktiviert werden
- Alle Varianten des Treibers von Intel konnten nicht installiert werden (Abbruch bei Installation)

Beim Board handelt es sich um ein nagelneues Intel D975XBX2 mit einem Sigmatel Audio-Chip.

Hat jemand von Euch in dieser Richtung ähnliche Erfahrungen gemacht?

Danke, Madnine​
 

DagoDuck

New member
Ich selber hatte nur ein XBX, der Sound funktionierte aber einwandfrei (s. hier).

Das ist hoffentlich ein frisches Windows, oder?
 

Madnine

New member
Wie meinst Du genau frisch? Meins ist schon ein paar Jahre alt... Die updates sollten da ja automatisch laufen oder?​
 

Xtasy

New member
das heisst du has kein neues windows aufgesetzt als du das mainboard eingebaut hast?
 

Madnine

New member
Natürlich hab ich das gemacht... Habe von Grund auf den PC neu aufgesetzt... Ich versuch nochmal XP zu installieren.​
 

bolef2k

Administrator
Hi,

hatte so ein ähnliches Prob, da auf meinem Notebook der SP2 installiert werden musste, weil mein lieblingsverein Microsoft das so wollte und deren High Defenition Audio Treiber, der stumpfe Software ist, nicht unter SP1 laufen wollte. Ich habe nach langem Kämpfen auf SP2 umsteigen müssen, dickes dickes FU auf MS an dieser Stelle, da die mich in meinem persönlichen Freiheit einschränken!
Schau mal im BIOS, ob da nicht zufällig was wie AC3 steht stadt HD Audio. Kann vielleicht der Fall sein.

Grüße,
Bolef2k
 

Stefan10

New member
Hallo

habe auch ein Problem, der Treiber von der Intel Seite funktioniert, aber der Ton kommt nur Tropfenweise (immer wieder abgehackt) Versuche es mit der optischen Schnittstelle. Im Bios findet sich nicht über AC3. Man kann den Sound lediglich ein- oder ausschalten.

Gibt es schon eine Lösung?​
 

Taba Sa Hab

New member
Moin Moin, hab auch diese Probleme,​

der Sigmatel-dingens ist echt schrott. hab schon alles probiert, um vernünftigen Sound hinzubekommen.​

Wenn ich das Headset anschliesse kommt aus meinem 2.1 System nix mehr raus oder eben nur aus einer Boxe.​

Werde aber weiter forschen, wenn von euch einer was gefunden hat, dann bitte bitte posten !​

gruss an die Leidensgenossen


Ach, habt ihr auch die probs mit dem Micro ? Bei meinem alten System funzte alles einwandfrei, aber mit den neuen Board net. Wenn ich im TS bin, dann kann ich nur sprechen, wenn ich den Microboost einschalte und das klingt wie in ner Dose !!!

Ach so, mein System
Intel D975XBX2KR
Intel E6600
2GB Geil 800
Alles SATA
X1900XTX CM​
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan10

New member
Mein Sound funktioniert über die optische Schnittstelle, musste eine neue Anlage kaufen. Beim zügeln ist wohl der optische Eigang der alten kaputt gegangen...
 

Taba Sa Hab

New member
Hab mal ein wenig weiter geforscht.​

Ist es wirklich so, dass man Headset und Boxen nicht gleichzeitig laufen lassen kann ??​

Viele haben dieses Prob und von Intel aus wird wohl gesagt, dass dies nicht vorgesehen sei, ist halt ein Board für Anwender ?????? :confused:

Aber ne vernünftige Lösung für ein solches Problem haben die auch net, da muss man schon den 'Verkäufer' fragen - is doch echt krass, solch eine Antwort - oder ??​