Grafikkarte 8800gts oder?

fnhoch2

New member
Guden Tach erst mal.

Ich hab da ma so en Problemchen.

Ich möchte mir im mai ein neues System zulegen bin mir schon bei allen Teilen
sicher nur noch nicht bei der Grafikkarte.
Mein System:
E6600
P5W DH Deluxe
Enermax liberty 500w
G.E.I.L. 2gig 800 ram

Ich hatte mit erst überlegt mir eine 8800 gts zu holen aber dann bin ich daraug gestoßen, das es Probleme mit Dx10 spielen geben könnte.

Daraufhin hab ich mit überlegt eine 1950xt zu holen und zu warten bis die nächste Generation Dx10 fähiger Grafikkarten auf den Markt kommt.( Wann wäre das denn ungefähr)Da tat sich nur die Frage auf, ob die neune spiele in Zukunft noch die dx9 Graka unterstützen oder ob das vielleicht gar nich mehr geht.
Das is maybe en bissel viel aber ich danke trotzdem für die antworten.

Fnhoch2
 

mcp

New member
also die 8800 gts ist voll DX10 fähig, aber kannst auch noch warten und dir die X1950 XT kaufen, is auch ne gute karte, aber hat deutlich wenieger power als die 8800 gts. ich hab selbst ne 8800 gts und die geht gut ab. ATI's DX10-fähiger Chip R600 soll bei der CeBit im März vorgestellt werden und dann ist so mitte april zu kaufen. Nvidia bringt bald Nachschub für den G80, wann genau weiß ich nicht aber auch so im April. ich denke mit der 8800 gts bist du gut beraten und wirst alle aktuellen Spiele spieln können.
 

fnhoch2

New member
Noch ne Frage

Sind alle neuen Graffikkarten von Nvidia und Ati dx10 fähig?

Und danke an Euch *G*
 

xXx

New member
Was heißt denn bei dir "alle neuen"? Also alle die demnächst rauskommen sind DX tauglich, ATI hat zZ noch keine DX10 Karte veröffentlicht, Nvidia die 8800GTS und GTX.
 

fnhoch2

New member
re

Nein Nvidia will ja die Palette breiter staffeln hab ich hier iwo im Forum gelesen.
Und ATI wird ja nicht nur hi-end Graka´s herausbringen sondern auch normale wie Nvidia auch. Ich möchte wissen ob die günstigereren au den dx10 unterstützen.

danke*G*
 

xXx

New member
Es gibt keine weiteren zur Zeit...und sicher werden auch die billigeren Karten DX10 unterstützen.
 

mcp

New member
jo die unterstützen auch alle DX10, ich meine alle ab R600 und aufwärts.
 

fnhoch2

New member
ich danke tausend mal ich wart noch bis Mai vorher hab ich eh noch kein Geld
mal sehn was dann so auf dem Markt ist
 

emerson23

New member
Na in jedem Fall die 8800GTS!
Selbst die kleine 320MB Karte zieht schon ordentlich was vom Teller, schau mal hier:
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_nvidia_geforce_8800_gts_320mb/1/#abschnitt_einleitung
Moin!
Da hätt ich mal ne frage zu, und zwar:
ich stehe momentan vor der nicht ganz einfachen entscheidung, ob ich eine 800GTS mit 320 oder 640 MB kaufe...
würde ein benchmark mit einem schwächeren system (e6400 oder e6600, 2GB RAM, Asus P5B) stark abweichende ergebnisse liefern, was den performanceunterschied angeht?
Der in diesem test zu sehende unterschied würde mich eher dazu bringen, die kleine karte zu kaufen, weil die im moment ca. 100 tacken günstiger ist..

ist der unterschied hier nur so gering, weil die cpu so schnell ist, oder hat das eine mit dem anderen nix zu tun???
Gruß

P.S. Eine schnelle Antwort wär super!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Semmel

New member
Gerade wenn die CPU schnell ist, sollte der Unterschied größer sein, weil dann sichergestellt ist, dass der Prozessor nicht limitiert.
D.h. bei einem schwächeren Prozessor wäre der Unterschied zwischen 320 und 640 MB eher geringer als größer.
 

Xtasy

New member
würde keine dx10 graka mehr mit weniger als 512mb kaufen... die texturen werden immer grösser, und es ist doch echt gesagt scheisse wenn man einen boliden als chip hat, aber kein aa/af benutzen kann weil der ramspeicher einfach zu klein ist :) lieber ein wenig sparen und dann ne richtige GTS
 

Me$$er$chmidt

New member
also ich weiß nicht ob die frage jetzt so wirklich hier rein passt, aber wo ihr hier schon grade bei DX10-Karten seit ... ist die Geforce 8800gtx wirklich soviel besser als die gts-variante ? als ich mir eine gts zugelegt hab, hatte ich irgendwie den eindruck, dass die gtx ein schlechtes preis/leistungs-verhältnis hat ...
 

Sulcis

New member
naja die gtx wird wohl bei diversen games schon ein paar fps mehr bringen als die gts. Aber die Frage Frage ist ja wohl auch stark abhängig davon wieviel oder was für ein monitor mit entsprechender auflösung da dran hängt.
Also ich würd glaub keine gtx kaufen um damit eine auflösung bis unter 1600xirgendwas darzustellen, gut ich hab auch keinen röhrenmonitor mehr, aber wozu brauch ich bitte 120fps und ein tft mit 70Hz ?
ganz zu schweigen davon das bei einer 1280 auflösung ein E6600 das ding kaum ausreizen kann..
 

Xtasy

New member
klar die high end grakas haben immer ein sehr schlechtes preisleistungs verhältnis, das gleiche bei den cpus, mainboards, ram...

es geht nicht darum dass du 120fps hast sondern dass die niedrigsten fps über 35 fps liegen. sagen wir deine niedrigste fps in fear ist 60 fps, dann kanns du dir sicher sein dass deine graka noch spiele der neueren generation in top auflösungen flüssig darstellen kann
 
Zuletzt bearbeitet:

Sulcis

New member
Mit den min.FPS hast du wohl recht. aber ob man sich da wirklich sicher sein kann ? Wenn man guckt wie schlecht meist neue games programmiert sind, da krieg ich noch die crysis. :cry:
 

Xtasy

New member
doch kann man, die publisher versuchen ja dass das spiel auf möglichst vielen rechnern läuft. high end pcs stellen ja nur einen bruchteil da