Gainward 8800 GTS (nv4_disp)

real_p1ko

New member
Hallo,
auch wenn das Problem sich so anhört, wie beim letzten Thread (nv4_disp), ist es ein anderes meiner meinung nach.Ich habe seit paar Tagen meinen neuen PC bekommen (E6600, GeForce 8800 GTS, 300gb, 2gb ram etc.).Ich bin aber nun seit diesen paar Tagen hoffnungslos am Verzweifeln!
Zuerst wurde mir gesagt, dass die 8800 GTS nur mit einer midestauflösung von 1280x1024 funktioniert, sodass es auf meine 15zoll bildschirm net klappen könnte...OK

Nun habe ich mir von nem kumpel einen sch*** schweren und alten 21 zoller röhrenbildschirm ausgeliehen und nochmal versucht irgendeinen Grafiktreiber für die g80 serien zu installieren und es gab wieder das gleiche Problem:

"The nv4_disp display driver has stopped working normally.Save your work and ..."

Ich hab es bereits auf XP home Edition probiert und nun auf xp professional.Jedes mal, wenn der Treiber am installieren ist, fängt an der bildschirm schwarz zu werden und dann kommt ganz kurz ein bild ....und nach ein oder zwei malen bleibt der bildschirm schwarz, bis nach paar sekunden der (nv4_disp) fehler kommt und sich der bildschirm automatisch auf 640x480 auflösung umstellt und 4-bit farben.Wenn ich dann den fehler wegklicke und "Finish" drücke zum abschließen der installation, startet er neu und fährt gar nicht mehr windows/desktop hoch.Die letzte anzege, die ich dann immer sehe ist, wie der ladebalken von Windows auflädt....ab da nur schwarzer Bildschirm ...egal was ich mache.
Muss dann windows im abgesicherten modus starten und treiber deinstallieren, damit ich wieder in desktop komme.


***************************************
das sind aida-reports von meinem pc.
noch genauer gehts net.
1.link ist report vor grakatreibern.
2.link ist report nach nicht gelungener installtion von grakatreiber (seit dem läuft win nur in 640x480x4).

1.) http://p1ko.p1.ohost.de/Report.htm

2.) http://p1ko.p1.ohost.de/Report_mit_Graka_Treiber.htm

p.s.: die reports sind sehr lange. aber ausführlich halt.
in den reports sieht man auch, dass die temperatur bei ca. 40°c liegt (inkl. graka)
***************************************


Nunja ich habe ALLE möglichen treiber bis 97.44 ausprobiert, die gepasst haben ...alle möglichen foren durchgelesen (von wegen .exe entpacken und dann die nv4_disp öffnen und eintrag ändern....... Den Eintrag finde ich leider weder bei den g80 treibern noch bei anderen neuen treibern nicht).Diese tools mit refresh rate fix bla bla hab ich ausprobiert hat aber wenig gebracht, da ich ja gar keinen treiber installiert habe.

Die meisten haben ja das problem beim starten von spielen.Wie gesagt ich kann nicht mal einen treiber nun für die neue graka installieren...
bitte bitte bitte helft, soweit ihr könnt, antwortet irgendwas, auch wenn ihr keine ahnung habt, sagt mir wenigstens, dass ihr in dem fall auch nicht weiter wisst.... Muss solange ohne grafikkarte sozusagen im inet die foren lesen :/
wäre aber sicherlich sehr froh und dankbar, wenn jemand einen guten vorschlag zur möglichen lösung des problems hätte.
danke schon mal im voraus :(traurig

p1ko
 

p1ko

New member
ich hab sein thread durchgelesen und in meinen extra dazugeschrieben, dass bei mir sich gar kein treiber für graka installieren lässt, wobei der beim anderen forum sogar andere spiele starten konnte anscheinend außer dem erwähnten spiel ...aber da andere foren leider zuverlässiger sind und die leute sich dort mehr auskennen, habe ich bereits gesagt bekommen, dass es entweder am mainboard liegen muss oder netzteil...
aber du hättest es wissen müssen, dass ich nicht dasselbe problem habe, wenn du meinen beitrag durchgelsen hättest, da ich da auch schon geschrieben gehabt habe, dass die meisten anderen das nv4_disp problem bei spielen haben, ich jedoch net ma ein graka treiber draufkriegen kann​
 

Compiler

Administrator
Wenn die Grafikkarte korrekt ist, dann sollte dort auch eine niedriegere Auflösung möglich sein.
Eventuell könntest du trotzdem mal posten, wenn du das Ergebnis rausgefunden hast, obs wirklich am Mainboard oder Netzteil liegt.
Sorry dass ich deinen Beitrag überlesen habe, aber du solltest eventuell auch froh sein, dass dir jemand bei deinen Problemen (kostenlos) zur Seite steht und helfen will ;)
 

p1ko

New member
naja ...bis jetzt warst du der einzige, der mir geantwortet hat und dann auch noch nur mit einer verweisung auf einen anderen thread ..lol
und nun bis du immer noch der einzige, der aber immer noch keine vermutung mir gegeben hat, woran gelegen hätte können ...die meisten haben aus den aida berichten gesagt, dass es entweder am 420W netzteil liegt (11V auf +12V schiene) oder mainboard (4x statt 16x)​
 

Ryu

New member
haste das problem nun gelöst ?

Fals ja, was war es denn ?

fals nein, Welche hardware haste dan drauf ?
Mobo? Netzteil? CPU ?

Nun das mit der auflösung das dir gesagt wurde es funzt nur mit 1280x1024 das stimmt, so viel ich weis, nicht ganz. Es ist so das die Graka warscheinlich im unteren auflösungs bereich nicht wirklich empfehlens wert ist da sie eh zu 75% idlen wird. also wäre es so als wen du n ferari kaufst um in ner innenstat mit 30Km/h zu fahren. naja dafür is der Ferari einfach zu teuer und n smart wäre lukrativer (in sache energieverbrauch). Meine Graka bekommt den speed auch erst mit 1200x1600.
 

Shins

New member
Ich habe genau das gleiche problem mit meiner gtx 8800 exakt wie von dir beschrieben .Ich habe mir jetzt Vista bestellt ,kommt morgen früh ich denke damit wird es kein problem mehr sein und früher oder später muss man es eh kaufen sonst brauch man ja auch keine directx 10 karte habe 98 euro bei amazon bezahlt versand ja bekanntlich frei.
Werde mich morgen nochmal melden und erzählen obs gefixt ist mit Vista
Cya Shins
 

Bjoern_Dithm

New member
Hallo zusammen,

ich habe vor paar Tagen meinen neuen PC bekommen und hatte zum Anfang auch immer diesen Bluescreen. Er ist verschwunden als ich den Core Clock mit dem Riva Tuner 2.0 heruntergesetzt habe. Laut Datenblatt von Gainward soll der bei 550Mhz stehen, er stand aber auf 650Mhz.

Ich habe ihn heruntergetaktet auf ca. 630Mhz Core Clock, damit läuft es jetzt stabil und schmiert nicht mehr über den Bluescreen ab.

Als Grafikkartentrieber habe ich den 97.94!

Probiert es einfach aus! Gutes gelingen!
 

Baron

Moderator
ich hatte aufeinmal auch bluescreens .. hatte die karte die ganze ezit auf 630/930 laufen (mit diesen settings wars immer stabil - aber auf einmal kamen bluescreens) - also hab ich wieder runtergetaktet - bluescreens sind geblieben. am takt konnte es also nicht liegen. hab dann die karte in den 2. pci-e slot rein und da funktionierte wieder alles ohne probleme (sah aber scheiße aus mit der graka da unten) also hab ich die graka iweder in den normalen slot - und tata funktioniert wieder - zauberei? :D
 

mouthi

New member
Ich sehe zwar ich bin ein wenig spät dran, wäre aber trotdem interessiert, wie die Sache bei p1ko und shins gelaufen ist, weil ich exakt vor dem selben Problem stehe. Nachdem das ja nun für Euch schon eine Weile her ist, könnt Ihr nicht doch noch mal schreiben, wie Ihr das Problem gelöst habt, bzw. ob Vista geholfen hat. Und an meine beiden letzten Vorredner hätte ich auch noch eine Frage: wie bitte soll man den Takt von einer graka verändern, für die man keinen Treiber laden kann? Also bei mir hilft da auch kein Riva Tuner, weil auch der dazu einen Treiber braucht