Günstiges gutes Tablet gesucht

Youror

New member
Hallo Community
ich bin wie dem Titel zu entnehmen ist auf der suche nach einem günstigen aber guten Tablet
Mein Budget liegt bei etwa 200€ höchsten 250€.
Ich hatte an das Blackberry Playbook gedacht weil es in allen test gut bis sehr gut abgeschnitten hat und mich die Nachteile der geringeren App-Auswahl und des Fehlenden E-Mail Clients nicht stören.
Meine Zweite Idee wäre das Google Nexus 7 da es auch sehr gut sein soll.
Welches von den Beiden würdet ihr nehmen ? Oder hättet ihr noch einen anderen Vorschlag
 
Scheint wie ein Virus zu sein mit dem Ausverkauft bzw kaum verfügbar. Erinnert mich an asus Karten.

Ich favorisiere das Nexus.
 
Wofür möchtest du das Tablet nutzen?

Preis/Leistungs-Meister ist das Nexus 7 - Oberklasse Hardware zu dem Preis

Allerdings ist das Playbook auch wirklich nett. Das Bedienungskonzept ist imho schöner als bei Android. Die Hardware und Performance ist aber etwas schlechter.
(Den Email Client hat Blackberry inzwischen nachgeliefert)

Wenn du mal was neues/ anderes als der Rest haben willst, fährst du sicher mit dem Playbook ganz gut.
Ansonsten ist das Nexus 7 der Alleskönner mit Android, da kann man kaum etwas falsch machen.

Wir hatten beide schon im Test, vlt hilft es dir ja:
http://www.pcmasters.de/hardware/re...ook-im-test-business-oder-alltags-geraet.html
http://www.pcmasters.de/hardware/review/google-nexus-7-das-google-tablet-im-test.html
 
Das Tablet soll vor allem unterwegs genutzt werden z.B. im Zug oder Bus bzw draußen deswegen war meine erste Idee das Postbank da es eine sehr hohe Helligkeit hat (laut Notebookcheck 500 cd/m²)
Ich würde das Tablet hauptsächlich Filme schauen oder arbeiten nutzen sowie
teilweise auch zum spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Postbank = Playbook? ^^

Macht zum Filme schauen und Arbeiten denke ich mal eine gute Figur. Und wie gesagt, wer nicht unbedingt Android will, bekommt mit dem Playbook ein anderes super OS.

Das Nexus 7 würde beim Spielen die Nase vorne haben und ist etwas leichter zum mitnehmen.
 
Ja Postbank=Playbook ich hab vom Handy geschrieben und XT9 hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht 🙂
Ich glaube ich werde das Playbook nehmen für gelegentliche spiele ist es ja immer noch gut genug vorallem da ich wohl eher 2D spiele oder das vorher installierte nfs spielen werde wenn überhaupt. Ich hatte im Saturn es auch schon in der Hand und fand es sehr angenehm auch vom Gewicht her.
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
55
Besucher gesamt
55

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten