Erhalten der E-Mail-Adresse trotz Kündigung bei T-Online

christopher2007

New member
Sehr geehrte Forenmitglieder/Forenmitgliederinnen,

ich weiß leider wirklich nicht mehr mit meinem Problem weiter und wende mich nun mit letzter Hoffnung an euch.
Leider ist dieses Thema SEHR wichtig für uns, daher hoffe ich, dass ihr es so bald wie möglich beantworten werden!
Hier mein Problem/meine Frage:

Wir sind leider gezwungen, unser zurzeit laufendes Call & Surf bei der Telecom zu kündigen und zu Kabel Deutschland zu wechseln. Dies ist an für sich auch kein Problem, den Großteil übernimmt Kabel für uns, auch die Kündigung!
Leider aber haben wir bei T-Online eine E-Mail Adresse, die wir aus geschäftlichen Gründen nicht verlieren dürfen! Daher haben wir länger in Foren gelesen, um eine Möglichkeit zu finden, die E-Mail zu behalten, auch wenn wir unser Paket bei T-Online kündigen!

In einigen Foren ist die Rede davon, dass man in eine andere Stufe des Vertrags wechseln muss, also „downgraden“. Dabei tritt aber anscheinend das Problem auf, dass man in einer kostenlosen Ebene die E-Mails nur noch im Webinterface der T-Online Seite aufrufen kann und nicht mehr über ein Programm wie beispielsweise Thunderbird oder Outlook.

Leider kennen wir uns mit dieser Problematik, die E-Mail-Adresse trotz einer Kündigung zu behalten, nicht aus und hoffen daher, dass ihr uns bei diesem Problem weiterhelfen könnt! Über eine genaue „Anleitung“ würden wir uns wirklich sehr freuen.

Ein weiteres Problem ist jedoch, dass wir bereits morgen eine Entscheidung unserer Seite herbeiführen müssen, ob wir wechseln oder nicht. Das heißt, dass eine sehr schnelle Antwort unausweichlich wäre!
Daher bedanke ich mich in unserem Namen schon einmal im Vorhinaus für die Mühen und hoffe auch, dass dieses Problem bei Ihnen nicht allzu viele Probleme hervorruft!

Mit freundlichen Grüßen
Christopher
 

pixelflat

Super-Moderator
http://foren.t-online.de/foren/read...echseln-behalten,320,3804622,fid=84b72be.html

Da steht eigentlich alles - sogar von offizieller Seite ("T-Home Team"). Also kurz: nein, man kann seine Adresse nicht behalten und weiterhin über POP3 / IMAP Emails abrufen. Du kannst dir nur eine einfache, kostenlose (neue) Adresse registrieren, die dann nur übers Webinterface benutzbar ist.

Zumindest ist das der Stand von April 2009. Wenn du aktuellere Infos brauchst wirst du wohl mal anrufen müssen? Wenn du Glück hast ist sogar jetzt noch einer da. Finde leider keinerlei Infos zur Erreichbarkeit der Hotline...


PS: Schon mal überlegt eine Domain zuzulegen, über die dann geschäftliche Emails abgewickelt werden? Ich persönlich würde keinem Unternehmen vertrauen, bei dem als Kontakt eine T-Online-Adresse oder ähnliches angegeben wurde.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?