Computer aufmotzen!

Tim236

New member
Hallo,
ich will meinem Pc eigentlich nur eine neue Graka und mehr DDR RAM draufgeben. Wenn ihr jedoch tipps für mich habt wie ich den PC noch weiter verbessern kann dann meldet euch bitte.


Grafikkarte: NVIDIA GeForce 5900
Prozessor: Intel Pentium 4 CPU 3.00 GHZ
Festplatte: 100 GB RAM
Motherboard Name: Asus P4S800D
Arbeitsspeicher 1024 DDR RAM


Vielen Dank schon mal im voraus.​
 

rable

New member
Mhmm... für AGP gibt es fast kaum noch gute Karten. Eine gute Wahl wäre die X1950Pro von Powercolor für rund 200€...

Die RAM Preise haben sich gerade ganz gut eingepegelt, zwar sind DDR mit DDR2 RAM jetzt gleich auf im Preis. Wobei DRR2 eigentlich noch billiger ist.

Aber um den Aufzurüsten, wäre es am besten, wenn du das gleich Modul kaufst, was gerade in deinem Rechner steckt.
 

Tim236

New member
Vielen Dank für die Hilfe.

Darf ich fragen was AGP ist?
Und was ist der unterschied von DDR und DDR2?
Kannst du mir auch noch sagen was und wo das Modul ist?

Sorry, ich kenn mich nicht so gut aus mit PCs.​
 

CompiWare13

New member
Natürlich darfst du fragen und du darfst auch Google nutzen.;)

AGP
http://de.wikipedia.org/wiki/Accelerated_Graphics_Port

Ram:
http://de.wikipedia.org/wiki/DDR-SDRAM#Spezifikationen_DDR1-SDRAM

Generell hilft Wikipedia bei etlichen Unklarheiten.:)

Die derzeit schnellste AGP-Karte dürft die hier sein:
http://geizhals.at/deutschland/a239982.html

Die könnte aber in deinem System nicht voll zur Geltung kommen, da wären Kandidaten wie:
7600 GT
http://geizhals.at/deutschland/?cat=gra256&sort=p&bpmax=&asuch=7600+GT&filter=+Angebote+anzeigen+

oder X1650 Pro
http://geizhals.at/deutschland/?cat=gra256&sort=p&bpmax=&asuch=1650&filter=+Angebote+anzeigen+

eher angebracht...
 

xXx

New member
AGP ist eine Schnittstelle mit der die Grafikkarte mit dem Mainboard verbunden ist. AGP ziemlich veraltet, doch dein Mainboard unterstützt nur AGP.

DDR2 ist schneller/neuer als DDR1, doch das Mainboard kann nur DDR1 ODER DDR2 haben, beides aber nicht. Du hast eben DDR(1).

Du solltest den selben Arbeitsspeicher, den du schon in deinem PC hast, nochmal dazu kaufen um Inkompatibilitäten auszuschließen und evtl. beide im Dual Channel laufen zu lassen.

edit: Hummer war mal wieder zur selben Zeit am selben Ort ;)
 

DerKenny

New member
mom ich will aber auch eien bier und hab da aber noch iene frage zu erst , kann jeter Ram auch DUAL Channel
 

xXx

New member
Das hängt vorerst am Mainboard, aber alle z.Z. erhältlichen DDR und DDR2 Rams sind im Dual Channel einsetzbar, nur wenn halt das Board kein DC unterstützt geht es halt nicht.