Benchmark raubt den letzten nerv

#1
Hallo zusammen, auf em versuche ich hier mal mein Glück. Mein pc ist die reinste Katastrophe und es wird von Tag zu Tag schlimmer. Ich kann am PC so gut wie nicht mehr arbeiten, es ist alles langsam, bei onlinespielen baut sich die Grafik kaum noch auf und die FPS sind scheinbar auch zu gering. Mein PC wurde bereits neu aufgesetzt jedoch ohne Erfolg. Man vermutet das etwas defekt ist, darauf hin hieß es ich soll einen benchmark test durchführen, aber weiß zufällig jemand was die Werte zu bedeuten haben?

https://www.userbenchmark.com/UserRun/13453160

Liebe grüße nadin
 

Urkman

Active member
#2
Hallo erst mal. Nun, letzten endes kommt es erst einmal auf deine Games a die du da am daddeln bist. Wäre also mal gut zu erfahren, welche das sind?!
Dann, was ist an den "Test" nicht zu verstehen! Steht ja alles da. Im einzelnen werden deine Komponennten aufgelistet und welche Werte die im Vergleich zu anderen erziehlen. Da schneidet dein System eben recht mittelmäßig, bzw. im unteren Drittel ab.
Nun sind aber weder von einem älteren Intel i5 4460 noch einer GTX950 Wunder zu erwarten was die Leistung anbelangt, da gibt es halt mitlerweile wesentlich potenteres.
Auch war deine Hardware, als sie noch als aktuell galt, nur Einsteigerklasse beim Gaming. Mitlerweile kann man sagen, reicht es bei manchen Games nicht einmal mehr ür die "Mindestanforderungen".