Arcor Easybox A300 und das Internet

New member
Hallo Leute,

nachdem ich bei meiner Freundin zu Haus das Internet neu gemacht habe, gibt es ein Problem.

Wir haben von Arcor eine Easybox A300 WLAN Router geliefert bekommen, da das alte DSL Modem den Geist aufgegeben hat. Zuvor lief das Internet dort über ein DSL Modem + Netgear WLan Router und es gab keine Beanstandungen. Nun kam ja die Easybox, DSL Model und Router in einem.
Ich habe alles nach Arcor Maßstäben konfiguriert und getestet. Der PC ihrer Mutter hängt mit dem Netzwerkkabel am Router und es funktioniert. Bringe ich meinen Laptop und wähle mich per WLan ein funktioniert es auch. Wenn meine Freundin allerdings ihr Notebook startet ist sie zwar mit dem WLAN verbunden, sie kann also auf den Router und andere Netzwerkcomputer zugreifen, allerdings wird ihr der Zugang zum Internet verweigert. Keine Pings, keine sich öffnenden Seiten, keine Verbindung.

Also habe ich hier erstmal die Suche-Funktion genutzt und bin auf folgenden Thread, naja eher durch Zufall gestoßen:

http://www.pcmasters.de/forum/inter...rbunden-internet-funktioniert-aber-nicht.html

Daraufhin habe ich natürlich Antivir deinstalliert und habe die Verbindung noch einmal überprüft. Wieder besteht eine Verbindung im LAN es kann aber keine zum Internet hergestellt werden, trotzdem der Router mit dem Internet verbunden ist. Daraufhin habe ich es mit festen IP Adressen versucht, DNS und DHCP aber leider stellte sich auch hier kein positives Ende ein.

Nun bin ich langsam mit meinem Latein am Ende, der Router hat die neueste Firmware und macht trotzdem diese Zicken. Vielleicht hat ja jemand von euch eine Lösung.

Achja, per Kabel habe ich es natürlich auch versucht, allerdings auch hier keine positive Reaktion.

Ich hoffe auf eure Hilfe und bedanke mich schonmal im Voraus.

Viele Grüße

jabOo
 
Wie sieht die IP-Konfiguration jetzt aus (bitte Ausgabe von ipconfig posten)?

Der Einfachheit halber würde ich zuerst versuchen eine Verbindung per Kabel zum Laufen zu bekommen. Da´s mit LAN & WLAN nicht geht, vorher aber schon, sollte man einen HW-Defekt ausschließen können.

Ist am Router ein MAC-Filter aktiv?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
1
Besucher gesamt
2

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?