Temperatur AMD Ryzen 5 5600x

MartinH79

New member
Hallo Liebe Community!!!
Ich habe mir vor 3 Tagen meinen neuen PC zusammengebaut. Anmerkung ich hatte noch nie AMD deshalb frage ich.
Ich habe den AMD Ryzen 5 5600x auf einem ASrock B550M Steel Legend mit dem Alpenföhn Ben Nevis Advance Black RGB. Das Gehäuse ist das Sahrkoon TG 6 mit 7 Lüftern. Im BIOS sind die Lüfter auf Standard gestellt.
Nun, mein AMD erreicht beim Spielen von einigen Spielen(Cold War, GTA 5, Warzone) eine Temperatur von 70 bis 83°C. Die Frage ist sind diese Temperaturn vertretbar?
Anmerkung die Idle Temperatur liegt so bei 33 bis 45°C. Die Raumtemperatur beträgt zwischen 20 bis 24°C.
Die Wärmeleitpaste habe ich mit einem Kleks in die Mitte aufgetragen und sie wurde vom Anpressdruck des Kühlers verteilt oder ich hoffe zumindest :).


Danke für die Antworten und noch einen Schönen Abend!!!!
 

bisy

Moderator
Es ist erst dann zu heiß, wenn die CPU die Leistung drosseln muss.
AMD gibt für die CPU eine maximal Temp von 95°C an, von daher sind 83° unter Vollast noch ganz okay
 

Noble

Well-known member
Mit dem 3700X unter Wasser, aber auch mit GPU im Loop, liege ich bei 60-63°C, als Vergleichswert.
Ohne GPU war es etwas weniger.

Ggf. passt du deine Einstellungen der GPU im Bios etwas an, da die teilweise ja über 1,4V gibt.

Wenn du nicht die maximale Leistung benötigst, dann schau das du 4 GHz oder jenachdem eingestellt bekommst bei maximal 1,2V.
Dadurch dürftest du deutlich weniger Temperatur haben.
Singlecore Performance geht dann zwar etwas verloren, aber wenn wir mal ehrlich sind.. Davon wirst du eh nichts spüren, lediglich messen :)
 

dorthastull

New member
Mit dem 3700X unter Wasser, aber auch mit GPU im Loop, liege ich bei 60-63°C, als Vergleichswert.
Ohne GPU war es etwas weniger.

Ggf. passt du deine Einstellungen der GPU im Bios etwas an, da die teilweise ja über 1,4V gibt.

Wenn du nicht die maximale Leistung benötigst, dann schau das du 4 GHz oder jenachdem eingestellt bekommst bei maximal 1,2V.
Dadurch dürftest du deutlich weniger Temperatur haben.
Singlecore Performance geht dann zwar etwas verloren, aber wenn wir mal ehrlich sind.. Davon wirst du eh nichts spüren, lediglich messen :)
Das hat geholfen. vieln Dank dir
 
X
Keine passende Antwort gefunden?