SSD in System nachrüsten

New member
Hallo Zusammen,

ich würde gerne eine SSD in meinen PC einbauen und dort das Betriebssystem draufschmeißen und die wichtigsten Anwendungen, sollte ca 120GB haben. Welche könnt ihr mir empfehlen? Außerdem würde ich gerne meinen RAM auf 8GB erweitern, da er gerade sehr günstig ist. Welchen empfehlt ihr da?

Mein Budget liegt bei 200€

mein System besteht aus folgenden Teilen:

Grafikkarte: Powercolor ATI Radeon HD 4870 512mb
Prozessor: Intel Core 2 Duo E8400 @ 3.00GHz
Mainboard: Asus P5Q Pro
Festplatte: eine 640Gb Platte mit 7200U/min
Arbeitsspeicher: 4 Gb in Form von 2mal 2Gb DDR2 (800).
System: Windows 7 64bit
Ich habe noch 2 freie Solts für Arbeitsspeicher.

Danke für eure Hilfe
 
Die von Samsung kannst du zu einer der besten zählen:
RAM ist zwar günstig, allerdings bezieht sich das nur auf DDR3.. Du hast "nur " DDR2.. Dieser ist sehr teuer. .
Normalerweise würde nicht verschiedene RAM Typen nehmen.
Aber aufgrund der Tatsache, dass DDR2 RAM doch sehr teuer ist, würde ich erst mal ein weiteres 2*2GB Kit kaufen und zu den vorhandenen stecken..
Eines mit gleichen Technischen Daten.
Somit kostet das etwas weniger.. Sollte es wirklich nicht gehen, könnte man das neue Kit auch wieder zurück schicken und ein 8GB Kit kaufen.
Um bestmögliche Kompatibilität zu bieten, solltest du deshalb noch irgendwie in Erfahrung bringen, mit welcher Betriebsspannung dein RAM läuft..
Wenn du die Latenz auch noch herausfindest, wäre dies fast perfekt.
 
um das richtig zu verstehen, ich kan in mein mainboard auch den neuen DDR3 RAM einbauen? Wäre es nicht zukunftssicherer, nichtmehr in den alten DDR2 zu investieren sondern neue DDR3 zu kaufen?

Ich versuche später mal die Betriebsspannung und Latenz herauszufinden, wie mache ich dies am besten?

danke bisher schonmal
 
Geht nur DDR2 auf dein Board..
Müsste also gleich Board CPU und RAM neu her..

Latenz findest du am ehesten mit dem Tool CPU-Z unter dem Reiter memory..CLX steht dann da.. (x steht für ne Zahl ;))
Spannung weiss ich grad nicht auswendig, ob die auch da steht..
Sonst solltest die im BIOS finden, wenn es ein einigermassen anständiges ist..
(OEM BIOS kann da Ausnahmen machen -.-)
Oder spätestens auf dem Riegel selbst müsste es dann stehen, wenn alles nicht hilft..

Ob das Tool AIDA64 es vielleicht weiss könnte noch sein..
 
gut, aber ich würde jetzt nicht noch mal 100€ inein neues brett mit so altem sockel investieren ... wenn dann gleich was neues ala 1155 her...
 
ok weiß ich bescheid, dann werde ich nicht mehr in RAM investieren und mir ne SSD holen.

Danke für eure Hilfe!
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
23
Besucher gesamt
25

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?