Spiele nutzen nicht das Potenzial der Internetleitung

New member
Hi,

Ich habe seit ein paar Wochen das Problem, dass ich bei Spielen einen Durchschnittsping von 90ms - 130ms habe. Ich habe jedoch keinen Paketverlust auf Teamspeak und kann ganz normal Youtube-Videos in 1080p und Netflix in bester Qualität schauen.
Der Taskmanager zeigt an, dass Spiele während der Nutzung nicht mal einen Mbit beanspruchen und das auch nur Lückenhaft. Sobald ich Youtube/Netflix starte springt die Anzeige auf bis zu 20Mbit hoch und hält diese mit minimalen Schwankungen durchgehend. Ich verstehe also nicht, weshalb die Spiele nicht mehr ziehen, als sie es tun, wenn die Möglichkeit ja offensichtlich gegeben ist. Das Internet verhält sich in Spielen nicht anders als wenn ich Spotify höre und das kommt mit der Leistung zurecht.

Ich steh langsam echt auf dem Schlauch.
Zur Info wir benutzen 3 FRITZ!Powerline 1220E Stecker im Haus, die alle auf der neuesten Version der Software laufen.

Jede Hilfe ist willkommen und danke im vorraus!

MfG
 
Hi Pargrim,

voarb: Der Ping und die Bandbreite hängen weiter nicht zusammen. Sprich du kannst durchaus einen hohen Ping trotz hoher Bandbreite haben, das hängt davon ab wie weit du von der nächsten Verteilstation entfernt wohnst. WLAN und eine zu geringe Bandbreite können den Ping zwar verschlechtern, aber an sich nicht besser machen als er nun mal ist. Falls dein PC mit Powerline verbunden ist, ist das natürlich auch sehr kontraproduktiv. Die Verbindung kann hier auch massiv leiden.

Teste mal deine Verbindung mit .
 
Wenn ich das Internet während des Tests nicht anderweitig benutze habe ich einen Ping von 18ms.
Wenn ich währenddessen ein Video schaue ist der Ping bei 23ms.
Und bei Spielen lasse ich es bei jeder Gelegenheit im HUD anzeigen da sind es wie bereits erwähnt 90ms - 130ms.

Wir nutzen Powerline hier seit ca. 18 Monaten und bis vor ein paar Wochen gab es damit keine Probleme.
 
DLAN hängt halt sehr vom Stromnetz ab, da kann jeder Verbraucher an ner Steckdose Störungen verursachen.
Teste es mal per LAN Kabel, zur Not halt PC abbauen und nem dem Router aufbauen und per LAN Kabel anschließen, wenn es da geht, liegt es eindeutig am DLAN und eurem Stromnetz
 
Macht keinen Unterschied ob ich oben bin oder unten am Router.

Was mich halt so sehr verwirrt ist, dass die Anzeige darauf hindeutet, dass die Spiele keinen angezeigten Verbrauch haben der Sinn ergibt.
Im Endeffekt verbrauchen die Spiele genau die gleiche Leistung, wie wenn ich normal im Internet browse und das kann ja eigentlich nicht richtig sein oder?
 
Ja es droppt auch manchmal auf 0Kbits. Aber ich verstehe nicht warum bei Downloads eine dauerhaft stabile Verbindung angezeigt wird und warum mir Speedtest.net und wieistmeineip.de einen Ping von 18ms bis 32ms anzeigen, wenn es dann im Spiel im allerbesten Fall 75ms sind.
 
.... bitte auch daran denken: Als Client bekommst du auch mit der besten/schnellsten/stabilsten/tollsten Internetverbindung nur so viel Bandbreite bei einer Kommunikation, wie der angesprochene Server einem einzelnen Client zugesteht. Das kann bei Videostreams wie bei Youtube anders aussehen als bei Webseiten, bei Webseiten sogar unterschiedlich von Server zu Server und auch Spieleserver haben alle ihre eigenen Einstellungen.
Zudem wird das auch von der im Internet verwendeten Route für die Datenpakete zwischen deinem Client und dem Server beeinflusst. Sind da Knoten auf dem Weg, die nichts zu tun haben, sind die Pakete schnell (und auch ein Echo-Reply für deine Ping-Anfragen hat eine kürzere Laufzeit), sind die verwendeten Knoten beschäftigt, dauert es eben ein paar Millisekunden länger. Auf den Weg, den deine Datenpakete ab deinem Router nehmen, hast du (fast) gar keinen Einfluss - das ist der Zuständigkeitsbereich der jeweiligen Carrier.

Und permanentes Pingen eines Servers...... geht so lange gut, bis es dem Server-Admin zu bunt wird.
 
Ja es droppt auch manchmal auf 0Kbits. Aber ich verstehe nicht warum bei Downloads eine dauerhaft stabile Verbindung angezeigt wird und warum mir Speedtest.net und wieistmeineip.de einen Ping von 18ms bis 32ms anzeigen, wenn es dann im Spiel im allerbesten Fall 75ms sind.
Nochmal. Das kommt darauf an wie viele Daten das Spiel online senden und Empfangen muss, damit es funktioniert. Zeitweise 0 kb/s sind natürlich schon echt wenig, aber vllt sind auch die Spiele Server überlastet. Du streams dein Bild nicht beim online Spielen, das ist schon klar oder?

Der Ping hängt beim Spielen auch immer etwas davon ab, wo der Spieleserver steht. Auf Servern in den USA ist mein Ping auch immer echt schlecht. Das musst du natürlich auch immer betrachten.

Dein Anti Virus Programm blockiert das Spiel nicht irgendwie oder?
 
Also, Antivirus macht keine Probleme und an den Spielservern wirds nicht liegen, da es bei Freunden ganz normal ist und ich nur auf EU Servern spiele.
Aber es scheint ja so zu sein als könnte ich persönlich nichts daran ändern, demnach rufe ich wohl am besten nochmal beim Provider an und frage nach einer Ferndiagnose oder?
 
Kannst du versuchen, aber vermutlich werden die dir auch nichts anderes sagen. Stimmen alle Konfigurationen im Router/DSL Modem? War das eigentlich jemals zuvor anders?

Zum Teil kannst du auch ingame bestimmte Restriktionen für Server mit Ping > xx ms einführen, also dass du hier nicht spielen willst. Normalerweise kann man sich nicht wirklich einen Server aussuchen, außer du spielst auf dedicated Servern.
 
Is kein normaler Router wir haben so ein kack Samsung Horizon Teil, keine Ahnung wie ich das mit dem Ding mache. Ne bis vor nem Monat hatte ich stabile 30ms - 40ms und bei League of Legends und Rainbow 6 kannst du nicht mehr machen, als den Server auswählen auf dem du spielen willst.
 
Okay, das scheint mir dann definitiv nicht normal zu sein. Das kack Samsung Horizon Teil :))) bietet dir sicher auch eine Weboberfläche an. Vermutlich erreichst du sie über 192.168.178.1 oder so ähnlich, je nachdem auf welcher IP dein Netzwerk läuft.

Hast du schon mal im Web mit ähnlichen Problemen in Verbindung mit deinem Router gesucht?
Hast du nur in LOL und R6 diese Probleme oder in allen online Spielen?
 
In der Weboberfläche habe ich jetzt erstmal nichts auffälliges gefunden.
LoL und R6 sind aktuell die einzigen PvP-Titel, die ich spiele. In den anderen Spielen fällt es kaum auf.
Und ich habe keine ähnlichen Probleme gefunden um ehrlich zu sein.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
74
Besucher gesamt
74

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?