Releaseliste September 2014: Die wichtigsten PlayStation 4-, 3- und Vita-Spiele auf einen Blick

Kommentare-Dealer
Die Gamescom ist längst vorbei, ebenso die IFA und auch Apples gestrige Keynote, bei dem neben dem neuen iPhone auch die iWatch vorgestellt wurde, sodass der Fokus jetzt wieder voll auf die Videospiele fällt. Zwar wurde der heiß erwartete Titel Destiny von Activision bereits veröffentlicht, doch warten auf uns neben den alljährlichen Sportspielen von EA, in Form von NHL und FIFA 15, auch Minecraft sowie der britische Privatdetektiv Sherlock Holmes. Vielleicht schon mit der ersten Videospiel-Entlarvung von Jack the Ripper, die vor Kurzem anhand von gefundener DNA auch tatsächlich stattgefunden hat.

Weiterlesen: Releaseliste September 2014: Die wichtigsten PlayStation 4-, 3- und Vita-Spiele auf einen Blick
 
Schade das die Vita nur so wenige wirklich gute Titel spendiert bekommt. Hätte ich das bei Release gewusst, hätte ich mir wahrscheinlich gar keine geholt. Ich warte nun schon gute zwei Jahre, dass endlich mal ein gutes Rennspiel für die Vita erscheint. Ein Gran Turismo oder GRID für unterwegs wäre einfach super. Aber auch ein Vita eigenens GTA wäre mal angebracht....aber da kann ich wahrscheinlich noch ewig warten.
 
Da wirst du recht haben. Das Ganze lohnt sich halt doch nicht so. Bei der PSP war das noch anders, aber mittlerweile kann man im Prinzip jedes größere Smartphone zu so einer mobilen Konsole umfunktionieren, daher ist der Markt recht gering.
 
Die Vita hat sich auf dem Markt auch nicht so wirklich integriert, ich sehe weder Werbung im Fernsehen oder in Printformat noch sehe ich bei Saturn oder so Vita Spiele.
Ich glaube die Vita war nur ein sehr kurzer Trend weil sie neu war und dann war wieder schicht im Schacht.
 
Bei der PSP war es ja ähnich...Konnte nicht so richtig Fuß fassen, mit der Vita hat man es halt nochmal versucht. Ist soweit ich weiß ja auch kein Nachfolger geplant.
 
Ja gebe ich dir Recht, ich glaube Sony wollte mir der PSP dem Nintendo DS Konkurrenz hat aber nicht so ganz funktioniert weil der NDS schon viel zu sehr integriert war und damit auch die PSP ein flop war.
 
NDS ist genauso ein Flop...Gibt zwar einige Titel, aber im Prinzip wäre man glaube ich besser dran bei Nintendo, würde man nichts mehr in die Richtung machen. Kosten nur unnötig und spielt nicht den gewünschten Gewinn ein. Smartphones können mittlerweile einfach viel mehr und sind in Summe also günstiger.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
20
Besucher gesamt
20

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?