PC-Kauf (gebrauchter PC)

Helmut-K.

New member
Hallo,

ich möchte meinem 12-Jährigen Patenkind zum Geburtstag einen PC schenken, allerdings liegt mein Budget dafür bei max. 300,- EUR. Nach langem Suchen und Vergleichen habe ich folgenden PC bei ebay gefunden und bin der Meinung, dass der genau richtig wäre. Er ist zwar gebraucht, aber Leistung, Arbeitspeicher und Grafik scheinen mehr als ausreichend zu sein.

Da ich aber nichts überstürzen möchte, würde ich gerne eure Meinung dazu wissen:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=008&sspagename=STRK:MESE:IT&viewitem=&item=180079948172&rd=1&rd=1

Vielen Dank.
 

Xtasy

New member
jo musst halt noch ein billiges gehäuse kaufen, ansonten aber top pc für das geld :)
 

CompiWare13

New member
Für einen 12jährigen ist das schon nicht schlecht, der Preis passt so weit auch und der Verkäufer hatte schon lange keine negativen Bewertungen mehr.

Das Netzteil ist Käse, wird aber dennoch bei voller Funktionstüchtigkeit seinen Zweck erfüllen.

Klaro, Gehäuse + Laufwerk musst du noch organisieren und den ganzen Kram dann natürlich zusammenbauen...

Ein AMD Komplett-System für den aktuellen Sockel AM2 dürfte in etwas bei 500 EURO liegen, wäre etwas leistungsstärker aber halt entsprechend teurer.

Geht also an sich völlig in Ordnung...
 

Helmut-K.

New member
Kein Problem, ich hab hier noch ein Gehäuse von nem Uralt-PC rumliegen. Und das wäre nicht der erste Rechner, den ich selber zusammenbauen muss :)