neues MB ASRock A75m-HVS diverse fragen

Member
Moin Community !

Szenario:
Neuer ArbeitsPC, Zusammenbau abgeschlossen, bin jetzt dabei das System aufzusetzen und einzurichten.

MB ist:

Dabei ergeben sich einige Fragen / Schwierigkeiten:

- Direkt beim Booten piept der Rechner einmal. Ich bin jetzt unschlüssig, ob dies ein Hinweis auf einen Fehler ist oder quasi zum ''Style'' des MB gehört. Allerdings kann ich selbst keinen Fehler feststellen, alles funktioniert wie gewünscht, benutze ihn ja gerade zum Verfassen dieses Posts....Sofern dieses Piepen normal ist: Wie kann ich das abstellen, nervt schon extrem ! Habe im Bios spontan nix dazu gefunden...

- Beim Booten werden gar nicht die Parameter der PCs angezeigt (Ghz, Ram, etc ) - ist dies bei den neuen MBs jetzt normal ? Zuerst wurde der obligatorische MB-Startscreen gezeigt, den habe ich aber natürlich über Bios ausgeschaltet. Jetzt werden ganz kurz einige Zeilen beim Booten angezeigt, allerdings sind die so schnell weg, dass man nix lesen kann...

- Bei der Treiberinstallation hat alles geklappt, lediglich 2 USB Controller werden nicht erkannt (und funktionieren natürlich auch nicht, wenn man dort was einsteckt). Wenn ich den Treiber aktualisieren will findet er automatisch (natürlich) nix, gebe ich ihm jedoch als Ort die MB-Treiber-CD an findet er zwar etwas, aber auch wieder nicht :eek::D





Wenn ich selbst auf der CD suche finde ich unter Drivers/USB 3.0 zwar 2 Kandidaten, aber bei beiden hat die Installation nix bewirkt...

 
Das ist ein Testpeep der vom Speaker ausgeloest wird. Die heutigen Board haben einen externen Speaker der abnehmbar ist.

21NEBy73CoL._SL500_AA300_.jpg


Den kannst du problemlos abnehmen. Wenn du es nicht hast, nimmst du die 2 Pins/Jumper, namens SPEAKER, vom Board weg.
 
zu den Treibern, geh auf die Homepage des Boardhersteller und lade da die aktuellen Treiber (Chipset, USB 3.0) für dein Betriebssystem runter und installier die mal.
bzw den all in one Treiber

je nach Board und kann es normal sein, das nichts mehr beim start angezeigt wird.
 
zum thema treibern: habe ich selbst gelöst, die treiber waren doch auf der CD nur an einem sehr ungewöhnlichen ort :hmm:
trotzdem danke @ bisy

anzeige beim booten: die besagte schrift, die so schnell wegging war doch die gesuchte anzeige, war nur etwas seltsam dargestellt. habe im Bios eingestellt, dass sie länger angezeigt wird, jetzt kann man es lesen...

zum speaker: krass, dass habe ich noch nie gehört, probiere ich aus und gebe dann feedback
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
25
Besucher gesamt
25

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?