HP Pavillion Desktop PC aufrüsten !?!

New member
Hallo zusammen!

Ich habe mich in meiner verzweiflung mal hier angemeldet und hoffe auf Hilfe!

Also, ich zocke sehr viel online (cc:s) und auch andere games wie zB HAWX, Vegas 2, Fallout 3 etc. Also alles grafisch aufwendige Spiele.

Ausserdem mache ich Musik mit programmen wie Cubase, Reason etc., die viel Arbeitsspeicher brauchen.

Ich habe mir vor Ca. einem jahr einen neuen "fertig" PC zugelegt. Ein HP Pavillion.

Daten:

-IntelCore 2 Quad Q8200 4 x 2,33 GhZ
-4 DDR2 GB Ram
-GeForce 9600 gts 768 mb

Ich weiss Leider nicht was für ein mainboard verbaut ist, es steht nur "IPIBL L8" drauf !?!

Ausserdem ist das gehäuse sehr klein! (bild: )

Betriebssystem ist Windows 7 Ultimate 64 bit.

Nunja, nur ich merke, dass die neuesten Spiele nichtmehr so flüssig laufen wie ich es eigentlich gewohnt war. Und deswegen würde ich den PC gerne aufrüsten. Ich bin nur leider ein totaler neuling in diesem Gebiet und wende mich an euch!

Her soll auf jeden fall

-eine neue Grafikkarte (GTX?)

-evtl mehr Arbeitsspeicher (werde bei 64 bit bleiben)

-eine gute Soundkarte für Logitech z 5500 boxen.

Das Budget liegt bei Ca 500-650 Euro!

Also was geht da?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

MfG, syntexX
 
servus,

also ich hab auch nen Pvilion, mit nem AMD athlon x2 5600+
du hasr recht das Gehäuse ist klein, hab aber trotzdem ne GF 8800GTX hinein bekommen, geht sich ganz kanpp mit den Festplattenkäfig aus
mein PC ist auch ca schon 1.5 Jahre alt, aber ich hatte selbst mit meiner 8600GT keine Probs, und jetzt mit der 8800GTX schon gar nicht

wenn du dir neue Kompos kaufst wirst du sicher auch ein neues NT brauchen, hab meins auch wechseln müssen
und evtl einen Lüfter ins Gehäuse schrauben und an eine 5V Leitung stecken (wenn es denn eine Große Graka in den kleinen gehöuse wird)


LG
 
die Graka ist super, von den MHZ fast wie ne GF 260, nur strommäßig wirst du glaub ich ein neues NT brauchen, welches hast du jetzt drinn? ich hatte glaub ich ein LieteOn 300 Watt NT drinn und jetzt hab ich das Corsair vx450 mit 450watt drinn (für 61€) ;) das reicht locker =)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Am besten mal aufschrauben und schauen, was auf dem Typenschild steht ;)
Nützlich wäre es, wenn du evtl. von dem gesamten Innenraum ein Foto posten könntest. Von der 8800GTX solltest du die Finger lassen, ich weiß nicht wer darauf kommt so etwas vorzuschlagen... Die Karte kam im November 2006 raus, was das im Hardware Bereich bedeutet kann sich wohl jeder denken.

Als Grafikkarte würde ich dir maximal eine empfehlen, für etwas stärkeres ist deine CPU zu schwach. Ob noch mehr RAM Sinn macht musst du wissen... am besten du schaust beim Nutzen der Programme mal in den Task Manager um die Auslastung abzulesen (ggf. per Everest in der Sidebar).
Als Soundkarte ist eine X-Fi von Creative wirklich sehr zu empfehlen, habe selbst eine und der Klang ist perfekt. ein Angebot.
 
Am besten mal aufschrauben und schauen, was auf dem Typenschild steht ;)
Nützlich wäre es, wenn du evtl. von dem gesamten Innenraum ein Foto posten könntest. Von der 8800GTX solltest du die Finger lassen, ich weiß nicht wer darauf kommt so etwas vorzuschlagen... Die Karte kam im November 2006 raus, was das im Hardware Bereich bedeutet kann sich wohl jeder denken.

Als Grafikkarte würde ich dir maximal eine empfehlen, für etwas stärkeres ist deine CPU zu schwach. Ob noch mehr RAM Sinn macht musst du wissen... am besten du schaust beim Nutzen der Programme mal in den Task Manager um die Auslastung abzulesen (ggf. per Everest in der Sidebar).
Als Soundkarte ist eine X-Fi von Creative wirklich sehr zu empfehlen, habe selbst eine und der Klang ist perfekt. ein Angebot.

Hallo!

GTS sollte dann auch ins Gehäuse passen :D Der Link ist ne Zelda Verarsche auf youtube :D

ist der Prozi echt zu schwach? Hab noch nen Core2Duo 2 x 3,0 GhZ ist der stärker??

Bild kommt heute abend schon, bin in 2 std zuhause.
 
Kommt drauf an, was du mit dem PC machst... du könntest auch einfach versuchen, deine jetzige CPU zu übertakten ;) Bis 2,6 sollte das kein Problem sein.

Sorry, bei dem Link hab ich wohl etwas gepennt^^
der Richtige ;)
 
Ich wollte eigentlich die mit dem Frontpanel dabei haben :) ist bequemer :D

Wenn man die CPUs jetzt vergleichen würde, welcher würde denn besser abschneiden??

Übertakten kann ich nicht ;)
 
Nur kommt da das blöde OEM board ;) (war auf das Oc bezogen)
Mein Rechner "war" uch mal en HP.
Inzwischen ist ein großteil nicht mehr da. Ende des Jahres kommt dann was ganz neues.
Wobei die Graka mir noch reicht. Mit der PCU ist es knapp.
 
Ja, wie gesagt ich habe noch nen "älteren" PC mit 2 x 3 GhZ, MSI Board (MSI G31M3-F)

Sollte ich mir dann lieber den zusammenstellen bzw umbauen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Es kommt einfach darauf an, was du damit machst. Der Quad Core wird bei vielen parallelen Anwendungen oder z.B. Spielen wie GTA IV um einiges schneller sein, der Großteil läuft jedoch mit dem 2x 3GHz Prozessor besser. Das MSI Board ist anscheinend gar nicht so schlecht, kannst ja mal schauen, was das an OC Optionen bietet.

Meinst du ? Die kostet aber ne ganze Stange mehr Geld :D
 
genau die meine ich !!!

mainboard :

kann ich damit eher was anfangen?

Der Prozessor, naja... ich spiele halt sehr viel wie fallout wie ich oben schon beschrieben habe, und deswegen will ich halt alles auch auf voller power spielen.

Bzgl. meines jetzigen PCs welche kosten würden denn Ca auf mich zukommen wenn ich die Grafikkarte, Soundkarte und ein grösseres Gehäuse kaufen würde? Inkl. umbau :)

Hier die Bilder (leider schlecht wegen den Lichtverhältnissen hier !!!)
Mainboard:

NT:

Ich hoffe, ihr könnt damit was anfangen!!!

Danke im vorraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
Am besten mal aufschrauben und schauen, was auf dem Typenschild steht ;)
Nützlich wäre es, wenn du evtl. von dem gesamten Innenraum ein Foto posten könntest. Von der 8800GTX solltest du die Finger lassen, ich weiß nicht wer darauf kommt so etwas vorzuschlagen... Die Karte kam im November 2006 raus, was das im Hardware Bereich bedeutet kann sich wohl jeder denken.

ich hab se nie empfohlen sondern nur geschrieben das selbst so ne große Graka hinein passt und das ich diese habe, bitte genauer lesen bevor ich vorverurteilt werde, desweiteren ist sie immer noch besser als die meisten der 9er serie und so stark wie ne 260er...
was passt dann also nicht !?
--------------------------------------------

von innen sieht dein pc genauso aus wie meiner ;)
NT würd ich ein stärkeres kaufen ;)
übertakten lässt sich meiner leider nicht, mein board ist aber auch von Asus

LG
 
ich hab se nie empfohlen sondern nur geschrieben das selbst so ne große Graka hinein passt und das ich diese habe, bitte genauer lesen bevor ich vorverurteilt werde, desweiteren ist sie immer noch besser als die meisten der 9er serie und so stark wie ne 260er...
was passt dann also nicht !?
--------------------------------------------

von innen sieht dein pc genauso aus wie meiner ;)
NT würd ich ein stärkeres kaufen ;)
übertakten lässt sich meiner leider nicht, mein board ist aber auch von Asus

LG

Dann hast du also auch das Mini gehäuse :D Ja übertakten geht nicht, weil HP die einstellungsmöglichkeiten im Bios gesperrt hat.

NT... einbau schwer? :) Bin unerfahren!

Also, was geht da bei meinem kleinen pc`? :)
 
ne, das NT lässt sich total einfach umabauen, schrauben hinten lösen, dann unten beim NT musst du das metall drücken, also dort wo das NT eingerastet ist und schon ist es draußen (natürlich alles abstecken, aber das weißt du ja) ;)

jap, leider as mit übertakten geht leider nicht, hab gehört das HP sich die Mainboards anfärtigen lässt... schade..
 
ich hab se nie empfohlen sondern nur geschrieben das selbst so ne große Graka hinein passt und das ich diese habe, bitte genauer lesen bevor ich vorverurteilt werde, desweiteren ist sie immer noch besser als die meisten der 9er serie und so stark wie ne 260er...

Naja den Satz "Die Graka ist super" könnte man schon falsch interpretieren... und wenn sie so stark wie eine GTX260 ist wunderts mich, warum sie dann im 3DMark06 3.000 Punkte auseinander liegen (13.339 bzw 16.961)... also bitte, die Behauptung ist völlig falsch. Die 8800GTX liegt auf dem Niveau einer HD4850/9800GTX.
Wenn sie nicht empfohlen wurde dann entschuldige die Bemerkung.

Was für OC Einstellungen bietet denn das MSI Board?
 
OC? ... ich weiss nicht was das ist :) Sorry!:??


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Also ich habe mich gerade mal umgesehen...

Ein PC nach meinen Wünschen würde so aussehen:

Prozi: AMD Phenom II X4 945 Box 95W, Sockel AM3


Mainboard: Gigabyte GA-MA720-US3, Geforce720D, ATX




RAM: 4096MB-KIT G-Skill PC8000/1000,CL 5


NT: AXP Simple Power 630W


GraKa: MSI N260GTX-T2D896-OC, 896MB, GDDR3, PCI-Express


HD: WD Caviar SE16, 500GB WD5000AAKB


Laufwerk: LG GH22NP20 schwarz bare


Soundkarte: Creative SB X-Fi Titanium Fatal1ty Champion Series



Nun aber mir AMD Prozessor weil der billiger ist :)

Das ganze für knappe 800 Euro. Könnte man diese Leistung auch aus meinem PC rausholen?

800 Euro könnte ich Investieren!

Jetzt tippt euch mal die Finger heiss :)

MfG, SyntexX
 
Zuletzt bearbeitet:
OC-> Over Clocking ^^ also Übertakten xD
Dann mach es doch einfach so ..... geh hin lass dir von uns für dein Budge (800eus) ein geilen PC zusammenstellen und VK deine Hardware einfach hier im Forum ^^

Aus deinem SYS rausholen nunja für OC freaks aufjeden fall nur die Graka is schrott ^^ aber ansonsten ! Ein anderes Bord + Neue Graka und Neuer CPU Kühler und dein Rechner würde OCed fliegen......
 
die Graka ist super hab ich gesagt wie er mich persönlich danach gefragt hat...
aber gut, war halt alles ein missverständniss ;)
und das mit meiner Behauptung das sie fast auf dem Niveau einer 260er ist hab ich allein von den MHZ daten abgelesen und auch dazu geschrieben (beim 1.post)
weiß nicht ob das jetzt stimmt, aber ab gehört das solche tests ja ganz anders als spiele arbeiten und das man deshalb nicht direkt auf das schließen kann - wie gesagt ob das stimmt weiß ich nicht und da lass ich mich sehr gerne etwas besseres belehren =)
---

das Bios von HP ist eigentlich ziemlich einfach, es gibt kaum Einstellmöglichkeiten, nur das Mindeste, nicht mal die Onboard graka lässt sich aktivieren (sofern eine drauf ist, aber der steckplatz ist da, nur zugedeckt)
ich kann nicht mal richtig Einstellen das meine IDE Festplatte nur Slave ist und jetzt muss ich bei jedem start auf F2 drücken...
also Bioseinstellungen sind da leider nicht so toll

ich denke für 800€ lässt sich sicher schon sehr viel machen, aber da kann dir sicher Hendrix oder der Eismann oder überhaupt die USer hier mehr Helfen als ich ;)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Musst dich nur halt endscheiden ob AMD oder Intel ///// und ob Nvidia oder ATI !

Also ich als ATI Fan würde dir zu ATI und AMD raten xD leistung mehr als ausreichen und teils etwas billiger ^^ !

PS: Für 800eus gibts eine schöne MASCHINE ^^

mfg Hendrix
 
Schau mal hier ;)


Der ist noch nicht mal bei 800€ aber hat Leistung ohne Ende! Denk mal das ist das Beste was du für den Preis bekommen kannst.

@HardstylE_InstructoR: Sorry nochmal, war nicht so gemeint ;) MHz Zahlen kann man schlecht vergleichen... Eine HD4890 mit 1 GHz kommt auch ungefähr an eine GTX285 heran, die mit 648 MHz taktet. Und ja, 3DMark ist so eine Sache, aber auch in Spielen kommt sie nicht an die GTX260, glaub mir ;)
 
der gefällt mir schon sehr sehr gut !!!

Also reicht die Leistung für alles?

Kann man den dort auch direkt zusammen bauen lassen? :)
 
@ eismann
schon ok ;)
hab sicher auch einigen blödsinn verzapft, bin ja noch ein Neuling und werde sicher noch einiges dazu lernen =)


LG
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
35
Besucher gesamt
36

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?