Grafikkarte aufrüsten, oder lieber doch nen neuen Rechner kaufen?

New member
Hallo liebe Freunde,

ich brauche dringend Rat von euch. Ich will mir eine neue Grafikkarte zulegen, die Frage ist aber ob es sich lohnt weil meine anderen Pc-Komponenten doch recht alt und vllt nicht so gut sind. Neue Spiele, wie z.B. dragon age 2 und Assasins Creed Brotherhood laufen nicht mehr so flüssig.
Welche Grafikkarte könnten ihr mir empfehlen?
Ich dachte da an eine Gtx460 1024mb von gainward. langt mein Prozessor, Arbeitsspeicher und Netztteil für die volle Leistung der Grafikkarte?
Danke im Voraus.

Mein System:
CPU: Athlon 64 X2 6000+ sockel AM2 AMD
Mainbord: NF520 -A2 Biostar K072600795
Grafikkarte: Geforce 8600 GT PCI-E 256MB
Festplatte 250GB Sata 7200 rpm 8MB Cache MAxtor
Netzteil: 500W high Power SL-500 9/0396933/9
Ram: 4096 MB DDR2 667
BS: Vista 64Bit
 
Es liegt nicht nur an der Grafikkarte, auch der Prozessor ist nicht mehr ausreichend für neue Spiele. Ich rate dir zu einem guten AM2+ MoBo (Damit du deinen DDR2 RAM weiter verwenden kannst), einem Phenom II X4 oder X3 (4. Kert evtl freischaltbar) und einer gtx 460.

Später würde ich dir noch zeu einem 80+ NT und einer größeren Festplatte (möglichst nicht von Maxtor ;)) raten:-D
 
Ok Vielen Dank für die schnelle Antwort,
dann kauf ich mir lieber von Ebay nen komplett neuen Rechner, da gibts schon sehr gute Angebote für 460 Euro. Wie wäre der hier deiner Meinung nach?
 
Die Zusammenstellung ist für einen Fertig Pc garnicht mal soooo schlecht. Jedoch musste noch gut 70€ für's OS draufrechnen(wenn du w7 64-bit noch nich hast). Weitere Kritikpunkte:
- GTX 460 im Referenzdesign (nicht ideal, "veraltet")
- ein minderwertiges Netzteil
- Boxed CPU Kühler
--> Mach lieber ein Kaufberatungsthread auf und bau den Rechner selber zusammen. Da kriegste mehr für dein Geld.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
128
Besucher gesamt
128

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?