Festplatte wird nach dem der PC heruntergefahren/Standby nicht mehr erkannt

New member
Hallo,
ich habe derzeit mit meiner Festplatte (die 3. im System) (genauer: Toshiba Enterprise 12TB / MG07ACA12TE) ein Problem. Nach dem Standby, oder auch dem herunterfahren wird die Platte nicht mehr in Windows (egal ob Explorer, Datenträgerverwaltung oder diskpart) erkannt. Erst wenn ich einen "erweiterten Neustart" mit dem CMD Befehl: "shutdown -r" mache (das normale neu starten genügt nicht), erscheint sie wieder. Im BIOS wird sie immer problemlos erkannt, und läuft auch immer so wie sie soll. Auch fast Boot auszuschalten hat nichts gebracht. Der PC läuft mit Windows 11 21H2, mit den neusten Quality Updates.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
13
Besucher gesamt
14

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?