E-Mail Client und E-Mail Verschlüsselung

Hallo Leute,

ich suche Erfahrungen für den Einsatz eines lokalen Mail Clients, in welchem Mail Accounts verschiedener Anbieter integriert werden können. Es gibt ja so einiges, welches habt Ihr im Einsatz und könnt es empfehlen, ggf. Nachteile / Einschränkungen vorhanden ?

Zusätzlich beschäftigt mich im Moment das Thema E-Mail Verschlüsselung. Die Verbindung zum providerseitigen Mailserver erscheint mir per TLS / https heutzutage abgesichert zu sein. Für eine asymmetrische end to end- Verschlüsselung gibt es mittlerweile auch verschiedenste Lösungen. Allerdings erscheint mir das, im Detail der Umgang und die Verteilung der Schlüssel in der Praxis alles sehr kompliziert. Insbesondere das Senden von E-Mails an neue Empfänger erscheint problematisch und fraglich, ob diese mit den Verfahren umgehen wollen und können.

Daher, ist eine Verschlüsselung gängig und wie macht Ihr das ? Ich persönlich habe noch nie bemerkt, dass jemand eine Verschlüsselung benutzt.

Viele Grüße
Multe
 
Geht doch mit jedem Mail Client wie mit den zwei bekanntesten Clients, halt Microsoft Outlook und Thunderbird, da kann man so viele Mail Konten hinzufügen wie man möchte.

Für verschlüsselte Mails braucht der Empfänger und der Sender halt den gleichen Schlüssel.


 
Zuletzt bearbeitet:
Danke Busy.

Thunderbird und Outlook sind natürlich bekannt. Es gibt ja noch viele andere, die sicher auch von vielen genutzt werden.
Ich dachte an eine Anwendung, bei der lokale Ablageordner erstellt werden können und lokal automatisch Kopien der Mails erstellt werden. Von mir aus dürften die sogar dabei gleich auf dem Server gelöscht werden. Allerdings wird es eine Anwendung mit einem solchen Mechanismus kaum geben, da dann Synchronisation oder Zugriff von anderen Rechnern nicht funktionieren würden.

Verschlüsselung: Macht das privat jemand ? Ist recht aufwändig und braucht das Einvernehmen der Kommunikationspartner. Erfahrungen ?
 
Versteh dich nicht ganz, bei Outlook und Thunderbird wird es doch lokal gespeichert, bei thunderbird kann man einfach Sachen aus dem Profil Ordner auf nen anderen PC in den Profil Ordner von Thunderbird kopieren, schon hat man das ganze da auch.

Bei Outlook ist es ja auch nicht anders.

Privat verschlüsseln macht das eigentlich keiner, außer du willst wirklich vertrauliche Daten senden, was absolut niemand anderes sehen darf.

Ich persönlich habe damit auch eher keine Erfahrung, da ich privat eigentlich Email nicht wirklich brauche und wenn sind es eher uninteressant Sachen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
41
Besucher gesamt
41

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?