CS Crashcourse vonm Spiegel

KeKs

New member
Jedem, der noch nie Counterstrike in irgendeiner Form gespielt hat kann ich diesen tollen Crashcourse ans Herz legen:
http://www.stern.de/computer-technik/computer/index.html?id=560762&nv=shns_hp
Wie schön, dass der Spiegel auch dazu endlich stellung nimmt um den Rest der Bevölerung aufzuklären, was Campern N00bs und Cheater sind^^
Den tieferen Sinn des Reports habe ich allerdings noch nicht ganz gesehen :)

//edit
man wird ja schon fast als irrer Neandertaler in dem Report dargestellt :)
 

Compiler

Administrator
Oh mein Gott, was will Stern da?
Überschrift: Aus dem Leben eines "Noobs" ... Wie Niveaulos kann man sein? Also die übertreiben, man muss sich mal den Beitrag durchlesen.

Compiler
 

Erazor

Active member
OH MEIN GOTT :shock:
Sowas ist ntürlich typisch zu schreiben...
Aber das einige Menschen damit ihre Brötchen verdienen steht da komischerweiße auch nicht drin.
Ah ja. Bisher dachte ich, Camper haben einen Wohnwagen und grillen gerne.
Na den Satz find ich mal cool :crazy:

Aber naja : "Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal die FRESSE halten" :eek:

MfG Erazor.
 

KeKs

New member
Die müssen halt auch ihre Zeitung füllen :)
Solange sie nicht über die Abschaffung von "Killerspielen" reden ist es ok :)
Die schreiben das da wirklich, als ob wir CS spieler wie kleine Kinder am PC kleben und üns jubelnd über jeden Kill freuen...

//edit
Das Leben mit einem Counter-Strike-Verrückten offenbart viele Dinge, die für einen...
Lol da ist man schon Counterstrike verrückt wenn man sowas macht :Stupid: :crazy:
 

s4nt4-c4p

Banned
so jetzt kommt ich :

Find den Artikel ziemlich gut gelungen. Sowohl von den Formulierungen etc aber auch vom Inhalt. Man darf nciht vergessen, dass die Zielgruppe des Sterns wohl kaum Jugendliche sind.

Ausserdem schreibt der Autor mir keinem Wort das er solche Leute etc als "arm" oder ähnliches ansieht. er schreibt nur, dass er es nicht verstehen könne.

solong

btw : schöner schlusssatz

Dort freue ich mich auf den Moment, wenn der reale "Tingel", mein Freund, wieder in die Realität zurückkehren wird - auch wenn ich dort in seinen Augen immer ein "Counter-Strike-Noob" bleiben werde.