Brauche neues Gehäuse und hab 5 zur Wahl

red_eyes

New member
Passt das Gehäuse zum rest?

So alles mal gelöscht hier, hab mich jetzt doch für das Antec 900 entschieden da alle sagen das ist das um welten bessere okkay dan muss ich halt beim netzteil sparen, ich denke da an folgendes:

Thermaltake TR2 RX 550W
Trust Power Master 520W Pro

oder gibts evt. noch billigere netzteile?

passt das überhaupt zum rest meines sys:

Mainboard: Gigabyte GA-EP31-DS3L
9800GTX+
Core2Duo E8400
1x 750festplatte
1x 160 festplatte
1x laufwerk
1x card reader
Kathoden
 
Zuletzt bearbeitet:

red_eyes

New member
Also der preis für das netzteil sollte nicht mehr als 80-100chf sein ca. 55-70€. Beim gehäuse ist es so dass ich das billiger bekomme durch bekannten, sag sonst einfach 1-2 gute gehäuse sollten seitenfenster haben. Ist be quit von den netzteilen nicht am besten?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


So, hab mich nun für folgendes entschieden:

Thermaltake M9 VI1000BWS - Mid Tower - ATX

T925-2288-main.jpg


Nun, hab ich dazu aber noch eine Frage, das Gehäuse hat nichts, was sehr schlecht ist oder? Also was wirklich typisch störendes für dieses Gehäuse oder?

Passt da mein Mainboard rein?(muss es ja eig. ATX) mein Mainboard ist das Gigabyte GA-EP31-DS3L.

Kann man bei dem Case die Seite ohne Sichtfenster auch aufmachen, so dass man die Kabel hinter das Mainboard verlegen kann? (Denke ich wirds haben, da es ja kein Urzeitmodel ist, will aber gerne bestätigung.)

passt da meine 9800GTX+ rein(sollte ja eig. will aber gerne bestätigung)

Passt dafür dieses Netzteil:
Antec NeoHE 550PEC (ist doch ziemlich gut oder? Und reicht für die 9800GTX+ oder?)

sorry für die so nervenden Fragen aber will eben nichts falsches einkaufen, dass es nicht miteinander passt oder so...

mfg
redeyes
 
Zuletzt bearbeitet:

Eck

New member
hmm ich würde beim netzteil nicht sparen, denn nem kumpel von mir sind schon 4 billig netzteile um die ohren geflogen und deshalb wrüde ich eher auf markenteile setzen. zur not wartest du halt noch einen monat oder so das wäre mir leiber als extrem wenig ampere auf der 12V schiene. is hatl imo

mfg Eck
 

red_eyes

New member
hmm denke aber das thermaltake ja einbisschen Quali haben sollte, hab momentan ein no name netzteil und das läuft auch :D, aber das ist eben eingebaut ins gehäuse leider...
 

Eck

New member
@ reflex: kenne mich leider im schweizer markt nicht so aus was die preise angeht, aber die beiden marken hätte ich auch emfpohlen ;)
 

red_eyes

New member
okkay na gut, würde es wirklich so einen extrem unterschied haben wen ich statt dem oben vorgeschlagenen von mir dieses hier benützten würde:

Netzteil Enermax Pro82+, EPR525AWT, 525W, ATX2.3, 84%-88%

Ich würde dan für das Antec und das netzteil 178€ zahlen, sehr wahrscheinlich ein Fairer Preis oder, und diese investition lohnt sich dan auch wirklich? passt auch alles zusammen gehäuse, netzteil, mainboard, graka ?
 

red_eyes

New member
reicht ein nt von enermax mit 425W auch aus? mein sys:

Mainboard: Gigabyte GA-EP31-DS3L
9800GTX+
Core2Duo E8400 (evt. mal quad)
1x 750festplatte
1x 160 festplatte
1x laufwerk
1x card reader
Kathoden


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


sorry das ich nerve aber ich will mir das nt morgen holen und weiss jetzt ech tnicht ob es reicht?

sorry...
 
Zuletzt bearbeitet:

xWiEMEx

New member
Also eigentlich dürfte das reichen.. Hab selber "nur" 500 W und hab n ähnliches System wie du. (Siehe Sig)
 

seluso

New member
ISt bedingt davon welche Marke das Netzteil hat...also welche Marke hast du gewählt?

Sollte aber ansich kein Problem darstellen, mein System, siehe Signatur, betreibe ich auch mit einem 400W Tagan Netzteil, aber Markennetzteil ;)
 

Eck

New member
sollte reichen :D

ich betreibe mein System (siehe link in signatur) lediglich mit einem 460W enermax :rulez::fuchtel:

also sollte schon funktionieren ;)

mfg Eck
 
X
Keine passende Antwort gefunden?