BlackBerry 10: PlayBooks bekommen doch kein Update

Kommentare-Dealer
BlackBerry hat seine PlayBook-Tablets regelrecht verramscht, denn vor einigen Monaten gingen insbesondere die 32- und 64 GB-Varianten für kleines Geld über die (digitale) Ladentheke. Zahlreiche User haben zugeschlagen, denn immerhin hatte das kanadische Unternehmen versprochen, die Geräte mit dem neuen BlackBerry 10-OS zu versorgen. Jetzt wurde jedoch angekündigt, dass man sich eher auf die neuen Devices konzentriert.

Weiterlesen: BlackBerry 10: PlayBooks bekommen doch kein Update
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
46
Besucher gesamt
46

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?