Bildschirm bleibt schwarz

Moin ich habe heute mein Rechner in ein neues Gehäuse "Corsair 680" gebaut und gleichzeitig die CPU getauscht in eine Intel 9900. Mein mainboard ist ein Asus rog z 390 e und die Graka ist auch eine Asus rog rtx 2070. Danach blieb der Monitor schwarz und USB startet nicht. Den rtc Jumper habe ich schon resetet die alte CPU wieder eingebaut, aber der Fehler bleibt der gleiche . Die Geräte CPU, GPU und RAM scheinen aber zu laufen, da alle RGB s leuchten. Ich glaube bei dem CPU Wechsel hat sich das BIOS wieder auf die Mainboard Graka resetet, aber ich komme auch nicht ins BIOS, da das USB nicht funzt. Die Monitore sagen beide kein Signal und bleiben schwarz. Hat da jemand eine Idee? Grüße Thomas
 
Wahrscheinlich die Abstandshalter zwischen Board und Gehäuse falsch gesetzt, wenn da halt einer auf der Board Rückseite aufliegt, gibt es einen Kurzschluss.
Ich glaube bei dem CPU Wechsel hat sich das BIOS wieder auf die Mainboard Graka resetet
Dann bau doch die Grafikkarte aus und schließe den Monitor am Board an.


Für die neue CPU auch mindestens die benötigte BIOS/UEFI Version drauf?

Ps: als Benutzername ne Mail Adresse nehmen war jetzt nicht so ne gute Idee. So macht man es leicht für Spam Mails
 
Kommt drauf an, wie Windows damals installiert wurde, ob halt im UEFI Mode oder im CSM/legacy Mode.
Also entweder UEFI only an bzw CSM/legacy deaktivieren und dann bei der Bootreihenfolge den Windows Bootmanager wählen.
Oder CSM/legacy aktivieren bzw UEFI only deaktivieren und dann bei der Bootreihenfolge die System SSD wählen.

Win11 funktioniert dann nur noch im UEFI Modus, das unterstützt kein CSM mehr, falls du kostenlos darauf Upgraden willst.

Dann gibt es noch den SATA Mode, der muss auf AHCI stehen und nicht auf Raid.
 
So BIOS Update gemacht. Jetzt blinkt beim Boote das gelbe Licht für Speicher und dann das rote für CPU. Danach Neustart mit der Meldung. The system hast posted in Safe Mode. This may be to the previous post attempt failing because of system instabilty, you Wish to revert to stable settings ......
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
59
Besucher gesamt
60

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?