Beschädigte Bilddateien auf Speicherstick und PC

New member
Hallo, ich bin Caroline und hab ein dickes Problem.
Ich hoffe ich Poste meine Frage in der richtigen Rubrik.....:)

Also....vor einigen Tagen habe ich meine Bildersammlung auf den Speicherstick rübergezogen. Zur sicherheit, weil mein Laptop zur zeit spinnt. Heute hab ich nun eine neue PC Ausrüstung bekommen (Rechner, Bildschirm, Tastatur usw.) Hab auch schon fast alle Programme instaliert.
Anschließend kopierte ich die Bilder auf dem Strick zum PC rüber aber als ich sie anschauen wollte konnte ich einige nicht öffnen und andere wiederum waren total beschädigt!

Siehe Bild:




Ich verstehe das nicht!
Dann habe ich den Stick wieder an den Laptop angeschlossen weil ich dachte das es am PC liegt, aber ne! Auch wenn ich die Bilder auf dem Laptop aufrufen wollte waren sie teilweise beschädigt.
Ich denk´ mal das dass Problem am Stick liegt....:confused:
Um das Problem zu beheben habe ich diverse Problembehebungen vorgenommen aber nichts hat geholfen.
Es sind jpg, bmp und Gif Dateien betroffen....und rund 150Dateien betroffen. Muss ich jetzt damit rechnen das alles verloren ist?

Über tipps würde ich mich sehr freuen...
Liebe Grüße von der total übermüdeten Caro
 
Das Problem habe ich auch manchmal. Es muss dabei nicht zwingend vom oder zum USB-Stick oder der Speicherkarte sein. Auch wenn ich Bilder aus dem Netz auf der Platte speichere, kommt es vor, dass hin und wieder eins nicht ganz da ist. Betroffen sind dabei hochauflösende Bilder. Je höher die Auflösung, desto wahrscheinlicher, dass mir das passiert.

Sorry, aber ich fürchte deine Bilder sind Geschichte. Um das nachzuprüfen, schau dir die Dateigröße der jeweiligen Bilder an. Entsprechen sie der typischen Größe einer solchen Bilddatei oder sind sie deutlich kleiner. Wenn letzteres der Fall ist, dann wurden die Bilder nie ganz kopiert.
 
Hallo!
Oh je das hört sich nicht gut an....:(
Meine Bilder sind durchschnittlich 1537x1576 und bis zu 5,00 KB groß.
Wenn letzteres dere Fall ist was kann ich da machen?
Ich versuche mal die Bilder mit einem Programm zu retten, O&O Diskrecovery heißt das.

LG Caro
 
Zuletzt bearbeitet:
Soweit ich weis geht da garnichts mehr. Die Bilder sind verloren.

Vielleicht hast du sie noch irgendwo anders rumliegen. Auf einem alten Backup, auf der Speicherkarte der Kamera, etc.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
27
Besucher gesamt
28

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?