Apple: Evad3rs veröffentlicht iOS 7-Jailbreak

Kommentare-Dealer
Wer mehr aus seinem iPhone, iPod oder iPad herausholen möchte, muss das Device dazu jailbreaken. Wem die dabei entstehenden Gefahren bekannt sind, also etwa dem "Bricken" des Gerätes und dem damit zusammenhängenden Garantieverlust, für den hat Evad3rs nun sein neues Jailbreak-Tool veröffentlicht. Die Evasi0n7 genannte Software, die alle derzeitigen iOS 7-Versionen unterstützen soll, steht ab sofort für Windows (ab XP) und Mac -Rechner zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Weiterlesen: Apple: Evad3rs veröffentlicht iOS 7-Jailbreak
 
Also es war eine echt krasse Überraschung, dass der Jailbreak so flink veröffentlicht wurde.

Allerdings gibt es ja viel drum herum, was derzeit Aufsehen erregt. Der chinesische Store, der illegale Apps installieren kann oder die Tatsache, dass so gut wie keine Apps für iOS 7 optimiert sind aus Cydia. Cydia selbst ist ja noch nicht mal angepasst.

Beim iOS 6 Jailbreak haben sich die Entwickler wenigstens beim testen mehr Zeit gelassen und auch Testversionen für andere Entwickler bereit gestellt. Nun ging es anscheinend nur um Geld :-(

Ich für meinen Teil werde jetzt keinen Jailbreak aufspielen. Ich vermisse mit iOS 7 nichts (zumindest zurzeit) und wenn dann sollen erst ein paar mehr Cydia-Apps angepasst werden.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
127
Besucher gesamt
127

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?