(Zu) Leidenschaftliche Gamer

Web-Cat

New member
Huhu,

ich habe einen Kumpel, der insbesondere bei Sport- und Rennspielen (ganz oben an Fifa) sich so reinsteigert, dass er aus Frust den Controller zu Boden oder auf die Wand schmettert, wenn es für ihn nicht läuft. Jetzt hat er dabei sogar seinen Glastisch im Wohnzimmer beschädigt. Seid ihr beim Zocken auch so mit Leib und Seele dabei, dass ihr schon mal ausrastet oder kennt ihr auch solche Gamer?
 

ViperPC

New member
Das einzige Spiel was mich früher aggressiv gemacht hat war FIFA und PES. (Von wegen Shooter lösen Aggressionen aus).
Aber ich habe nie etwas kaputt gemacht. Geflucht war das höchste der Gefühle, aber dafür laut und richtig geflucht :D
 

Danielotutschi

New member
Huhu,

ich habe einen Kumpel, der insbesondere bei Sport- und Rennspielen (ganz oben an Fifa) sich so reinsteigert, dass er aus Frust den Controller zu Boden oder auf die Wand schmettert, wenn es für ihn nicht läuft. Jetzt hat er dabei sogar seinen Glastisch im Wohnzimmer beschädigt. Seid ihr beim Zocken auch so mit Leib und Seele dabei, dass ihr schon mal ausrastet oder kennt ihr auch solche Gamer?
Also ich nein, aber ich kenne da auch genug Kandidaten, die einfach nicht verlieren können bzw. wenn sie gewinnen, ebenfalls nicht mehr zu bremsen sind. Ich persönlich finde das zweifelhaft...
 

bolef2k

Administrator
Ich hoffe die EU und speziell DE erkennt nicht diese Onlien Glücksspielseiten an und erklärt die für rechtswidrig. Das sind üble Abzocker.
 

Slosim

Member
Den Controller habe ich schon mal zu Boden geschmissen. Hab es aber dann schnell bereut und hab es mir dann irgendwann abgewöhnt. Sowas ist nicht gesund :D
 

Robin W.

Active member
Meiner Meinung nach wollen Menschen, die solche "unkontrollierten" ausraster haben einfach nur Aufmerksamkeit. Beim hitzigen Zocken bin ich auch sehr emotional und schreie mal rum, aber sowas gibt es bei mir nicht.
 

ShortysShort

New member
War da ähnlich. Habe in einem CoD-Clan gezockt und später in einem BF1 Clan - ging Richtung internationale Turniere etc. Da gab es durchaus auch den einen oder anderen Ausraster, wenn man voll dabei ist und dann stirbt ^^ Einen Controller oder Ähnliches kaputt gemacht, an die Wand geworfen habe ich allerdings nie. Wir haben aber durchaus interessante Exemplare im Clan gehabt, die diese Dinger auf Vorrat hatten (teilw. gesponsort). Die Hardcore-Spieler bei uns (bis zu 16H täglich mit Training etc.) haben da durchaus den ein oder anderen geschrottet :D
 
X
Keine passende Antwort gefunden?