WWWverbindung bricht ab, lässt sich erst nach Neustart des PCs wieder herstellen

New member
Ich bin kürzlich mit meinem O2 DSL-Anschluss umgezogen und bekam eine neue Box (die O2 HomeBox 6641). Seitdem habe ich das Problem, dass die Internetverbindung in unregelmäßigen Abständen abreißt - mal nach wenigen Minuten, mal nach mehreren Stunden. Dann erscheint über dem W-LAN-Symbol das gelbe Dreieck mit dem Ausrufezeichen und der Meldung "kein Internet". Wenn ich erneut auf "Verbinden" klicke, erhalte ich die Meldung "Verbindung mit diesem Netzwerk nicht möglich". Ich muss dann den Laptop neu starten, bevor wieder eine Verbindung hergestellt werden kann.
Wenn ich mit meinem iPhone ins W-LAN gehe, habe ich keine Probleme. Mein WG-Kollege hat mit seinem Netbook ebenfalls das Problem mit den Verbindungsabbrüchen, allerdings kann er die Verbindung durch erneutes klicken auf "Verbinden" wieder herstellen, ohne den Rechner neu zu starten.
Habe bereits bei O2 angerufen, die haben die Leitung geprüft, aber keine Störung festgestellt. Per SMS teilte man mir nur mit, ich solle "mein Endgerät prüfen". Habe bisher keine Lösung ergooglen können, da ich hinsichtlich der Fehlerquelle komplett im Dunkeln tappe - liegt es am Laptop/irgendwelchen Einstellungen/Treibern, an einem Windows 10 Update oder doch am Router? Das ständige Neustarten nervt mich extrem & ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand erklären könnte, wie ich vorgehen muss, um die Ursache zu identifizieren und das Problem zu lösen.
Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
 
mal LAN Kabel testen und gucken ob das funktioniert

ansonsten mal anderen WLAN Kanal wählen.
wenn du die alte Box noch hast, die mal testen
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
29
Besucher gesamt
29

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?