WLan

New member
:confused: :confused: :confused: :confused: Hallo...
Ich habe jetzt ein Wlan stecker(D-Link G54 802.11g technologie was auch immer das heißen mag..gg..) für mein zimmer gekauft das ein Stockwerk über dem router(Linksys 802.11g 2,4GHz) liegt...
Der router ist direkt unter mir..gg...
Bekomme zwar eine verbindung aber ab und zu legt es und dann habe ich wider kein signal und ab und zu wider eingutes ka an was das liegt?
Kann mir einer sagen was ich machen soll??
 
Probier mal:
- Position des Routers ändern
- Position deines PCs ändern
- Den Stick zurückgeben und einen anderen probieren (falls das geht) - die Empfangsleistungen können bei unterschiedlichen Herstellern stark variieren (besten Empfang erreichst du wahrscheinlich mit einer WLAN-Karte, die eine externe Antenne hat).
Wie stark ist denn durchschnittlich die Empfangsleistung? (Wird z.B. bei Windows in der Taskleiste angezeigt)
Hast du die Möglichkeit es mit einem anderen Stick oder z.B. einem Notebook zu testen?

Das WLAN-Signal kann durch Decken/Wände/ander Gegenstände stark gestört werden.

802.11g ist übrigens die derzeitige Standard-WLAN-Technologie. Sie ermöglicht bis zu 54 MBit/s. Nachfolger wird 802.11n sein.
 
Ne habe keine andree möglichkeit es zu testen...Auser ein anderen wlan stick der aber noch die alte technologie hat...
Was meinst du mit der wlan karte wo bekomme ich so was und wie sieht das aus?
Wie soll ich den pc oder router umstellen?
Der router ist direkt unter mir nur halt ein stock difer..gg...
Wenn ich mir so ne antenne kaufe bringt das was oder hängt das von dem router ab?
Signalstäreke:54,0MBits
Herrvorragend bis sehr gut aberes werden sehr wenige pakete gesendet sowie entfangen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Die meisten Router sind abwärtskompatibel (802.11g und 802.11b), d. h. du kannst vermutlich auch den alten Stick nehmen (evtl. muss es am Router umgestellt werden) - das würde ich aber nur Test-/Übergangsweise machen, da der neue Stand schon wesentlich besser ist.

Mit Umstellen meinte ich räumlich, einen anderen Standort probieren, ob dort der Empfang besser ist.

Ist die Empfangsqualität ebenfalls Hervorragend/Sehr gut wenn das Netzwerk gerade wieder nicht verfügbar ist? Es muss ja nicht zwingend am Empfang liegen...

Eine WLAN-Karte wird in den PC eingebaut (PCI-Steckplatz). Sieht z.B. so aus: (habe ich jetzt nur mal schnell rausgesucht... das heißt nicht, dass die jetzt empfehlenswert ist - ist nur ein Beispiel)

Was für eine Antenne meinst du?
 
halt so ne antenne anstat einem wlan stick...
Ich kann den roter nicht verstellen da wir nnur in dem zimmer einen anschluss habe und wenn ich ihn umstelle dann habe ich wider das kabel im haus...
UNd mit dem teil da wo du mir vorgesclagen hast habe ich da nen beseren entfang alsmit meinem wlan stick?
 
Grundsätzlich dürfte so eine interne Karte einen besseren Empfang haben. Allerdings habe ich persönlich bisher weder Erfahrungen mit Sticks noch mit internen Karten gemacht (nur mit der fest im Notebook eingebauten WLAN-Komponente)
 
Mit meinem Notebook ja. Aber das heißt nicht unbedingt was. Das kommt u.A. auf das Haus/die Decke an, auf elektrische Geräte Störquellen etc... und natürlich auf die Qualität des Senders und des Empfängers.
(Ich benutze ebenfalls einen Linksys Router)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
18
Besucher gesamt
19

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?