WLAN Verstärker?

junglejungle

New member
Hallo Leute,

ich habe aktuell eine FritzBox und habe mir auch den WLAN Verstärker von FritzBox gekauft. Habe alles
ordnungsgemäß angeschlossen, kriege immer noch wenig W-LAN woran kann das liegen??
 

KoH

Active member
Hallo Leute,

ich habe aktuell eine FritzBox und habe mir auch den WLAN Verstärker von FritzBox gekauft. Habe alles
ordnungsgemäß angeschlossen, kriege immer noch wenig W-LAN woran kann das liegen??

Was heißt denn wenig W-Lan für dich ?
Mit welcher Verbindung ist dein Repeater denn an die FritzBox angeschlossen ?

Wenn von außen insgesamt nur eine langsame Leitung reinkommt, dann bringt dir ein WLan Verstärker auch nicht viel.
Kurzes Beispiel aus dem Haus meiner Eltern:
Bildschirmfoto 2020-10-26 um 15.23.51.png
Bildschirmfoto 2020-10-26 um 15.24.09.png

Die FritzBox bekommt von "außen" 107 Mbit/s herein. Der Repeater könnte allerdings auf dem 5Ghz Netz bis zu 877 Mbit/s verteilen. Allerdings gibt es nicht mehr als 107Mbit/s zu verteilen. Somit bringt der Repeater nur bedingt etwas, wenn es tatsächlich an der Verbindung zum Router hapert, und dieser zu weit weg ist vom Endgerät (Handy, Laptop, TV, PS4, PC etc usw.)

(Das sind übrigens 2 verschiedene Bilder, das erste ist von der fritz.box seite unter "Heimnetz"-> "Netzwerk" und das zweite von der Repeater Seite unter Übersicht, direkt als erstes wird dies angezeigt)
 

bisy

Moderator
Welche FritzBox genau?
Welchen Verstärker genau?
Wie schnell ist deine Internet?
Wie weit ist die Box und der Verstärker auseinander? Wieviel Wände dazwischen?
Was ist langsames WLAN?
 

junglejungle

New member
Hallo zusammen.
Das Problem wurde vom Provider gecheckt, die haben einen Techniker vorbei geschickt, weil ich die Fritzbox ja eigentlich gekauft hatte, um deren mitgelieferten Router zu ersetzen, der wirklich schlimm war. Techniker hat bischen gemessen und es kam raus, dass es am Empfänger-Gerät lag (konnte kein 5 GHz oder so empfangen) und nicht am Router. Außerdem wurden ein paar Störfaktoren beseitigt (Bluetooth vom Blueray-player deaktiviert, Platz umgestellt etc.) und dann konnte sogar der Fernseher eine starke Internetverbindung aufbauen.

Also, alles gelöst. Vielen Dank trotzdem. :)
 
X
Keine passende Antwort gefunden?