windows stottert. pc problem

New member
hallo.
habe folgendes problem ( hoffe ihr könnt mir helfen:confused:):
es kam ab und zu mal vor das wenn ich ein spiel spiele der sound nach ner zeit anfängt zu stottern und das ganze spiel. wenn ich auf dem desktop zurückkehre bleibt das stottern. die maus hackt dann nach knapp 2 sekunden und der sound ebenfalls. im task manager sieht man eine ungewöhnlich hohe cpu-auslastung ( 20-30 % ...manchmal 54% ) obwohl nichts im hintergrund an ist. wenn ich den pc herunterfahre wird sogar der windows sound stotternd wiedergegeben. nach einen neu-start ist alles wieder normal. hab des problem zwar nicht auf aber ich mache mir trotzdem sorgen.
(pc ist neu ( anfang februar))
danke im voraus...hoffe auf baldige hilfe
gruß Artex


Mein System:
intel core2 quad q6600 (@2.4ghz)
powercolor hd 3850 512mb
2 gb ddr2 667 ram
gigabyte ga p35-ds3 rev2.1 motherboard
windows xp professional
 
Wer sagt, das du keinen Virus hast ? ;)
Ein Neustart bringt auch nichts ?
Wieviele Prozesse laufen denn im Leerlauf ?​
 
Wer sagt, das du keinen Virus hast ? ;)
Ein Neustart bringt auch nichts ?
Wieviele Prozesse laufen denn im Leerlauf ?​

Anti-vir und diverse andere programme hab ich schon mal durchlaufen lassen ;-). dieh abns mir gesagt^^.
nach nem neustart is alles wieder in ordnung. zwar kein sehr nerviges problem,
möchte es dennoch komplett weg habn^^.
insgesammt habe ich 33 prozesse ( 5 alleine für die g15 tastatur) laufen.
 
haste schonmal den ram auf fehler überprüft?

und schau mal welcher prozess da die auslastug verursacht

weitere möglichkeit wäre mal nen auslastungstest zu machen und zu gucken wann das problem wirklich auftritt oder obs sporadisch is:)


mfg Lecatron
 
danke schonmal für die schnelle hilfe ;-).:bigok:
werds mal nachprüfen ob es an den oben genannten liegt.
mir ist auch aufgefallen das ab und zu (also immer dann wenn dieses problem auftaucht) mein dvd-laufwerk warm wird.
könnte das auch damit zu tun haben???:confused:
gruß artex
 
kann schon sein, vielleciht will er die ganze zeit eine nicht existente dvd ansteuern, mal abstöpseln.
 
XD das war ja jetzt wohl ein schuß in den ofen ^^
hab gerade eine fehlerüberprüfung durchführen lassen. also immer noch keine ahnung was da sein könnte. wenn es jetzt behoben is dann wäre es gut^^.
jemand noch ne idee , falls nichts geholfen hat?

gruß artex

ps: danke für die hilfe ;-):bigok:
 
hast du im Windows manager mal nach Konflikten geschaut?
und alle Treiber aktuell (auch mainboard?)
welchen virenscanner bentuzt du? Vielleicht ist der kaputt und dreht am Rad..?
 
hast du im Windows manager mal nach Konflikten geschaut?
und alle Treiber aktuell (auch mainboard?)
welchen virenscanner bentuzt du? Vielleicht ist der kaputt und dreht am Rad..?

also im gerätemanager gibbet keine konflikte soweit ich jetzt sehen kann.
treiber sind auch alle neu und virenscanner is anti-vir ...hab zusätzlich auch ein anderes programm gegn spyware und so nen schrott. spybot-search and destroy
hmmm naja. mal schauen. hofentlich lag es daran das die platte glaub ich nen fehler hatte. nach ner fehlerüberprüfung mit windows lief auch der pc schneller.:confused:
gruß artex
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
26
Besucher gesamt
27

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?