Windows neu installiert und jetzt?

Member
Hallo Leute,

Habe bei mir Windows neu installiert und mir fehlen noch die Treiber für das Motherboard Aorus elite b550m.
Wie installiere ich diese Treiber denn?,braucht man da einen Usb stick oder sowas oder gibts auch auf der Herstellereite Programme die das automatisch installieren?

Ps:Im Anhang befindet sich ein Beispiel vom Geräte Manager.

Ps2:Wie installiert man eigentlich Mainboard Treiber immer das neueste Zip file das rausgekommen ist oder alle 12 die erschienen sind?.

Mfg

Molo
 

Anhänge

  • treiber.jpg
    treiber.jpg
    73,3 KB · Aufrufe: 109
Zuletzt bearbeitet:
Wie installiere ich diese Treiber denn?,
in dem man auf die Mainboard Hersteller Homepage geht und da die Treiber zum Board runter läd und die setup.exe startet.

Oder in dem dem man Windows Update durchlaufen lässt, denn die meisten Treiber werden mitlerweile auch über Windows Update bereit gestellt.

braucht man da einen Usb stick
nö, du brauchst nur ne Internet Verbindung

in deinem Fall fehlt warscheinlich nur der Chipsatz Treiber.

Wie installiert man eigentlich Mainboard Treiber immer das neueste Zip file das rausgekommen ist oder alle 12 die erschienen sind?.
logischerweise das neuste und wie kommst du auf 12?
 
Hallo,

Sorry die Anzahl habe ich erfunden da ich einfach nur kein spezifisches Beispiel für die Anzahl der Mainboard Treiber nennen wollte(sollte einfach nur als allgemeines Beispiel dienen).Alles klar ich versuche mal Windows Update und die Chipsatz Treiber.
Vielen Dank
 
Also hat geklappt beim Geräte Manager sind jetzt keine ausstehenden Mainboard Geräte mehr.
Vielen Dank im Anhang befindet sich jetzt das Bild.
War einfacher als ich dachte man musste tatsächlich nur die neueste Zip File downloaden und die Setup.exe starten.
Dachte man muss irgendwo im Bios was einstellen und von Usb Stick booten aber das ist glaube ich nur bei Bios Updates so?.
Keine Ahnung.
Schönen Tag noch
 

Anhänge

  • Geräte Manager 2.jpg
    Geräte Manager 2.jpg
    72,4 KB · Aufrufe: 114
Dachte man muss irgendwo im Bios was einstellen und von Usb Stick booten aber das ist glaube ich nur bei Bios Updates so?.
Selbst beim BIOS Update musst du nichts umstellen, sofern nicht anders in den Beschreibungen steht, neuste BIOS Version laden, entpacken, wenn nötig, die Daten auf nen USB Stick kopieren, ins BIOS gehen und da das jeweilige Update Programm wählen, was dann auf den Stick zugreift.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
37
Besucher gesamt
37

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?