Windows macht Zicken

Black Nova

New member
Hi, Leute.
Ich habe eben meinen rechner neugestartet und bei dem Willkommens Bildschirm wird mit eine MEldung angezeigt, die folgendes sagt:
"Ein problem hat verhindert, dass der Lizenzstatus dieses Computers überprüft werden konnte.
Diese Windows-Kopie muss bei Microsoft aktiviert werden.
Möchten sie Windos jetzt aktivieren?"

So ich hatte natürlich die üblichen Ja Nein buttons und ich mache das Spielchen mal mit, weil ich ja die original Windows XP Version für seehr viel Geld gekauft hatte.
So ich gebeschön brav meinen CD-Key ein, damit mir dann dieser Aktivierungsassistent einen Produkt-ID gibt, die ich dann bei der dummen Rufnummer eingeben sollte, damit ich einen Key bekomme, damit es aktiviert ist.
So spielchen bis dahin schön mitgemacht und auf "weiter" gedrückt.
So was passiert?
Windows schreibt mir raus, dass dieser Key schon verwendet wird
Wobei nur ich alleine diesen Key habe.
Den hat niemand ausser mir jemals gesehen.
Noch nicht einmal meine Freunde haben den gesehen
So dann habe ich irgendwann Windows dazu gebracht mir eine Produkt ID zu geben und dann rufe ich beid er Hotline an und was wird mir versucht klarzumachen?
Ich zitiere:
"Diese Produkt-ID konnte nicht Verifiziert werden"
So dann möchte ich die ID erneut eingeben und was ist?
"Vielen Dank für ihren Anruf. Bis Bald"
Aufgelegt
WAS LEISTET SICH WINDOWS DENN DA?
Ich kann Windows nun nicht mehr nutzen und bin unter Linuxonline. So was kann ich machen, dass Windows wieder läuft, weil ich ja noch ein wenig spielen will.

Ausserdem habe ich bei dem Support angerufen und man sagte mir nur noch, dass dieser Windows Key schon vewendet wird und sie mir nicht helfen können.
Also man lässt mich hier komplett im Regen stehen.
Fuc* Microsoft!!!!
;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(

LANG LEBE LINUX!!!!
(PS: Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich unter Red Hat Linux Festplatten mounte, denn dann halte ich es noch schön lange unter Linux aus 8] Also halt die Befehle, die ich engeben muss.)

PPS: Wäre vielleicht mal jemand so nettund könnte mir die Mail Adresse zu dem Support von Microsoft geben? Ich finde den auf der Seite nicht und will nicht mehr sonen dummen Furz am telefon haben. Ausserdem kann ich dann alles Dokumentieren, was die fürn Müll labern.)

Greetz Black Nova
 

Freaky

New member
Ich würd sagen bei Microsoft melden das dein Key In-Use ist - maybe geben sie dir nen neuen oder helfen dir sonstweitig.
ansonsten halt w2k draufmachen.. :p..
 

Black Nova

New member
Also meine Mutter hatte dann dort aus Empörung angerufen, dass die nicht helfen wollten und soetwas gab es noch nicht und deswegen wurde für mich eine ARt Sonderfall eingerichet und mir wurde ein Aktivierungskey gegeben, der ein kleines Skript enthält, das verhindert, dass soetwas nochmal passiert.
Gut so.

Greetz Black Nova
 

bolef2k

Administrator
Also schriebe den Text nun zum 2. Mal,weil das tolle Script hier mein EInloggen verlangte...

Also nun:
der Mount Befehl:
mount /dev/festplattenteil(z.B. hda4) /mount/zielordnerFürPartition(z.B. CDROM)

wenn du keine unterstützung für RPM hast, such und zieh dir bei http://rpm.pbone.net/ eine NTFS RPM für deine Distribution.
Wenn die Platte be jedem Start gemountet werden soll, dann trag diese in die /etc/fstab (glaub es war in dem ordner)ein.

Gruss,
Bolef2k