Was sollte Ich an meinem PC verändern?

New member
Hallo Leute,

Ich habe leider feststellen müssen, dass mein PC langsam alt wird und die neueren Spiele, wie New World, Apex etc... nicht mehr bzw. sehr schlecht Spielen kann.

Im Anhang seht ihr meine Daten.
Ich würde gerne ein Computer bauen, der auch in der Zukunft ein bisschen was leisten kann. Die Frage ist jetzt nur, ob Ich komplett ein neuen zusammenbauen soll oder ob ich Teile meines jetzigen PC's verwenden kann. Leider habe ich keine Ahnung, welche Teile ich austauschen soll und mit was sie kompatibel sind.

Budget etwa 500-600 €

Ich hoffe es kann mir jemand hier helfen.

LG
 

Anhänge

  • Alles.png
    Alles.png
    91,4 KB · Aufrufe: 148
  • CPU.png
    CPU.png
    31,2 KB · Aufrufe: 148
  • Graphics.png
    Graphics.png
    22,5 KB · Aufrufe: 144
Welcher Monitor wird denn genau verwendet?
Welches Netzteil ist denn genau verbaut?

Deine Grafikkarte reicht da generell nicht mehr, ist halt ne fast 10 Jahre alte damalige Gaming Einsteiger Karte, das große Problem, seit gut nem Jahr sind Grafikkarten extremst überteuert und schwer lieferbar.
Dein Budget würde komplett aktuell für ne Grafikkarte drauf gehen die unter normalen Umständen nur 200-300€ kosten würde
 
Das Netzteil kann Ich mir morgen mal anschauen, wenn dieser von der Leistung ausreichen würde, dann könnte man ja doch ihn einfach ersetzen oder?
Ja das mit den Grafikkarten ist bisschen doof, zu Not würde ich eine gebrauchte holen.
 

Anhänge

  • Monitor.PNG
    Monitor.PNG
    21,8 KB · Aufrufe: 138
Auch gebrauchte Karten sind da nicht gerade günstig.
Der Monitor hat ein HDMI Anschluss, stimmt das? ja dann kann man den Problemlos auch an neuere Karten anschließen
Ja ein Netzteil kann man tauschen, solang das jetzt nicht gerade ein OEM fertig PC von Medion, HP, Dell oder so ist
 
Reicht es aus, wenn ich dann einfach nur eine neue Grafikkarte kaufe?
naja für mehr reicht dein Budget eh nicht.
Und vielleicht ein neues Netzteil, dazu müsste man allerdings wissen, welches aktuell bei dir verbaut ist.

Und welche Grafikkarte passt den überhaupt zu meinem Motherboard?
jede, denn es braucht ja nur ein PCIe x16 Slot dafür, denn du ja hast.

Ganz aktuell Karten haben meist aber keine Unterstützung mehr für alte Systeme mit einem BIOS. Allerdings hast du mitlerweile schon den Nachfolger, das UEFI
 
Bei den aktuellen Preisen übersteigt eine 6700XT dein Budget von 500-600€ leider schon deutlich. Zudem ist da dann noch die Frage ob dein aktuelles Netzteil damit klarkommt. Wenn du ein - für damalige Zeiten - SEHR gutes mit mindestens 550W drin hast, könnte es für eine 6700XT noch nutzbar sein - ansonsten müsstest du da nochmal mit gut ca. 80-100€ rechnen.
 
Könnte ich zum Beispiel, einfach eine Grafikkarte wie AMD Radeon RX 6700 XT, bestellen und diese dann ohne Probleme (falls das Netzteil passt) anbauen?
Wie bereits schon geschrieben, es geht bei dir da jede Karte, solang das Netzteil reicht.
Was aber sein kann bei aktuelleren Karten, dass ein BIOS/UEFI Update gemacht werden muss.
Und die aktuelle Grafikkarten Generation von Nvidia und AMD hat keine Unterstützung mehr für ein altes BIOS, die brauchen zwingend ein UEFI, was du aber hast.

Ich weiß nur nicht, ob Windows dann auch im UEFI mode installiert sein muss oder ob im UEFI der CSM/legacy Mode (alter BIOS Modus) aktiviert sein kann, damit die Karten funktionieren.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
16
Besucher gesamt
16

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?