Vermutliches Problem mit Windows Installer

New member
Moin Moin von mir ausnahmsweise mal in der Software-ecke =)

Vorweg ich habe den Verdacht das das Problem sich auf den Windows Installer eingrenzen lässt welcher Bestandteil des OS ist darum der Post im OS Kapitel, wenn's hier falsch ist bitte gerne verschieben, danke ^^

Ich habe seit ein paar tagen das eingenartige Problem das jegliche Installation enorm Zeitraubend ist.
Bei Installationsbeginn ist an sich alles normal man trifft seine einstellungen etc. (programmspeicherort, zu installierende komponenten etc.) und drückt letzten endes auf installieren. Soweit so prächtig nur leider bleibt der ladebalken dann erstmal für 15 - 20 minuten am anfang stehen und legt dann erst los :wtf: (also die eigentliche installation an sich).
Das passiert auch bei jeder eigenen Unterinstallation (NVidia Treiberinstallation ist das beste Beispiel wo mehrere Unterprogramme innerhalb der Installation installiert werden).


Ist ziemlich nervig und ich steh kurz davor mein System schon wieder neu aufzusetzen (dabei ists keine zwei Monate her -.-')


sfc /scannow -> durchgeführt, keine Beeinträchtigungen bzw. Probleme
msiexec /unregister -> msiexec/regserver schon versucht -> kein erfolg


wär echt super wenn da wer ne Lösung für hätte :-D weil außer einer Windows neuinstallation (welche ich gerne vermeiden möchte) bin ich gerade mit meinem Latein am Ende


MfG
Timae
 
Kann an deinem AntiVirus liegen dessen versehentl. geänderten Einstellungen, oder Update/Änderung deines Rootkid-Tools/Anti-Spyware-Tools
 
Unwahrscheinlich das es am antivirus programm liegt nutz das nun schon seit fast einem jahr und bisher gabs da nie probleme und einstellungen wurden da bisher nie mit verändert.

Ist auch keine Funktion dabei die da was ändert.


Ich guck morgen mal die einstellungen durch aber da dürfte sich nix finden =/

nachdem ich vorhin beim runterfahren nochmal nen halben anfall gekriegt habe weil er updates installieren wollte (was dementsprechend lange gedauert hat) wirds aber wohl darauf hinauslaufen das ich Windows nochmal neu aufsetzen werde -_-'

mhhh bin echt ratlos
 
Windows mittlerweile neu aufgesetzt und jetzt seit 2 Tagen wieder das Problem...

Ich hab den verdacht das ein Windows Update dran schuld ist weil das ist das letzte was davor installiert wurde...

letztes Update vom 3.7.2012

Sicherheitsupdate für Microsoft Visual C++ 2005 Service Pack 1 Redistributable Package (KB2538242)


kriegs leider nicht deinstalliert weil ich nicht weiß wo :fresse:
Unter Installierte Updates wird mir das nicht angezeigt (trotz status erfolgreich) da finden sich nur Visual C++ 2010er Updates...

eine Suche nach ner KB- nr hat auch nix gebracht
 
Zuletzt bearbeitet:
keiner da ne Lösung?? =(

ist echt nervend wenn man was Installieren will und das dauert jedesmal 2 Stunden >_<


MfG
Timae
 
Es sieht stark so aus als wär wirklich ein Windows Update schuld gewesen.

Heute gab es neue Updates und seit dem ist das Problem nicht mehr aufgetreten.

Hoffen wir mal es bleibt so...
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
25
Besucher gesamt
27

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?