Upgrade nötig?

New member
Hallo,

mein jetziger PC:

GPU: RTX 3060
CPU: R5 3600
MB: B550-F Gaming
RAM: 2x8 3200Mhz

Vereinfacht ist meine frage was kann oder sollte ich upgraden um mehr FPS zu erhalten? Ich spiele hauptsächlich CPU lastige Games wie CSGO, Valorant oder Warzone. Bin allerdings ziemlich unzufrieden mit meiner FPS Anzahl.

CSGO: Ich spiele zwar 4:3 allerdings falls ich mal normal 1080p zocken möchte habe ich zwar so um die 200FPS mal mehr mal weniger, aber es fühlt sich trotzdem ziemlich schwammig an.

Valorant: Läuft normal mit 1080p low settings mit ungefähr 160-200FPS ist okay aber fühlt sich auch immer etwas unflüssig an.

Warzone: Eigentlich gar keine Probleme mit 1080p low settings. Ich spiele mit guten 100-130FPS und es fühlt sich flüssig an kann aber auch daran liegen das ich mit Controller spiele.

(Da es sich hauptsächlich um Games handelt bei denen die Performance im Vordergrund steht, habe ich auch kein Problem damit weiterhin in Low Settings zu spielen.)

Nun kommt das eigentliche Problem.. ich möchte gerne Streamen. Was allerdings unmöglich ist mit den jetzigen Teilen, nur leider weis ICH nicht woran es liegt. Logischer weise gehen die FPS von denen dich ich sonst habe noch deutlich weiter nach unten, was das Spielen unmöglich macht. Ich hatte an eine R7 5800x3D oder eine R9 5900x gedacht insofern das sinn machen würde. Ich weis nicht wie lange die R5 3600 noch mithalten kann vor allem was streaming betrifft. Deswegen habe ich an ein CPU upgrade gedacht. Und in nahe ferne an einen RAM update. Ich würde gerne auf dem AM4 bleiben da ich das Geld um auf AM5 umzusteigen nicht ausgeben möchte. Deshalb dachte ich mir eine CPU die langfristig alles im griff hat und absolutes "ENDGAME" was AM4 betrifft ist, sinn macht. Meine wünsche wären kurzgesagt ein lag freier Stream + lag freies Spielerlebnis (FPS BOOST) und ein Upgrade der auf lange Sicht sinn macht.

Noch kurz zu OBS: Ich streame über die GPU und nicht über die CPU. Deswegen war mein "einfacher" Gedanke (ob der sinn macht weis ich nicht) das ich über meine RTX 3060 Streame und mir die R7 5800x3D hole damit ich dann quasi GPU für den Stream und CPU für das Game habe. Die CPU wäre für mich "ausreichend" da ich mein PC nur zum zocken und Videos/Streams schauen benutze. Schreibt mir gerne eure Meinung ob dieser Gedanken gang sinn macht, da der 5800x3D laut Benchmarks ja ein richtiges Gaming Beast ist.

Falls man irgendetwas nicht versteht einfach fragen ich versuche es gerne unkomplizierte zu schreiben! :)
 
5800x3D und Streaming über GPU (NVENC) klingt nach einem guten Plan. Wenn du etwas sparen möchtest würde ich auf die Black Friday Angebote warten (war doch Ende November, oder?).
Für mich gibt's dann ebenfalls einen 5800x3D, welcher den 3600 ersetzt.^^
 
Für mich klingt es fast nach einen zu perfekten Plan, deswegen bin ich misstrauisch ob der auch so wie ich es mir vorstelle aufgeht. :/ Auch wenn es ausreichen mag würde ich ungern ON stream mit "nur" Knapp über 100FPS herum rennen wollen. Ich weiß nicht ob es machbar ist mit der 3060 aber 150FPS wären eine schöne Vorstellung.
 
Die 3060 wird danach halt der Flaschenhals sein. Streaming über NVENC sollte aber kaum Performance beanspruchen. Evtl ist da dann der 3600 schon überfordert. Kann das Dank 6700xt leider nicht testen. ^^

Von mehr/schnelleren RAM wirst du auch nicht sonderlich profitieren. Der Sprung von 3200 auf 3600MHz lohnt mmn. für eine Neuanschaffung nicht. Und 16gb solltest du so schnell auch nicht voll bekommen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
8
Besucher gesamt
8

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?