Umzug von PC zu Laptop (SSD + Bootsystem)

New member
Hallo liebe PC Masters,

Da ich Jahre lang am Rechner saß und ich nun mehr flexibel sein möchte habe ich mich dazu entschieden zu einem Laptop zu wechseln.
Im Laptop selbst (Asus Rog Scar III) ist bereits eine M.2 SSD und HDD verbaut. Auf der M.2 SSD ist bereits Windows 10 drauf (von Asus) und die HDD ist blank.

Auf meiner SSD sind 2 Partien (1. Windows 10 Pro (C: )/2. Programme (D: )).
Da ich viel mit Adobe zutun habe ich eine weitere SSD (F: ) für Projekte & Media sachen.

Screenshot_2.png


Meine Idee wäre es die M.2 SSD platt zu machen und von meiner SSD (C: ) zu booten.
Die M.2 HDD werde ich dann als Projects & Media Cache verwenden.

Ist das so überhaupt möglich?
 
Möglich schon, solang deine SSD in den Laptop passt.

Ob win10 von deiner SSD bootet musst du testen.
Ansonsten win10 komplett neu installieren
 
Möglich schon, solang deine SSD in den Laptop passt.

Ob win10 von deiner SSD bootet musst du testen.
Ansonsten win10 komplett neu installieren

Wenn ich ein Back Up von der M.2 SSD mache und den dann Platt mache, kann ich zur Not Win wiederherstellen?
SSD sollte rein passen. Am besten testen indem ich die M.2 SSD raus nehme und die HDD mit der SSD tausche oder?
 
Ja ein Backup kann man immer wieder zurück spielen.

Ja, am besten erstmal so testen, nur mit der alten SSD.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
36
Besucher gesamt
37

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?