Termine verschwinden aus Google Kalender

New member
Hey! Ich habe in unserem Betrieb einen Google Kalender erstellt. Da wir Termine im 5-Minuten-Takt vergeben und die Vergabe schnell gehen muss, habe ich für jeden Tag schon einzelne Termine angelegt. Hier müssen die Mitarbeiter dann nur noch den Titel eingeben. Das klappt auch echt gut. WENN nicht einfach einzelne Termine verschwinden würden!!! Im Papierkorb sind sie nicht. Wenn ich über 'Suche' den Titel (Kunden Name) eingebe, erscheint der Termin unten kurz mit dem Hinweis, dass er nicht geöffnet werden kann.

Bitte helft mir!!! Meine Kollegen und ich leiden regelrecht an meiner "super Idee" mit dem Google Kalender. Outlook kommt für uns nicht in Frage. Ich möchte nur, dass unsere Termine nicht verschwinden!!!

LG Jenny
 
Hallo Jenny,
möglicherweise gibt es Synchronisationfehler, wenn ihr mit mehreren Geräten in einem Acc "rum wühlt", so ist das ja auch nicht konzipiert worden. Ich denke ihr braucht da vor allem ein neues System und solltet nicht den Google Kalender dafür "missbrauchen", da der eben auch nicht für sowas konzipiert wurde.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
58
Besucher gesamt
59

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?