Suche Wlan Repeater

Lisa87

New member
Hallo,

kann mir jemand einen guten Wlan Repeater empfehlen der nicht zu teuer und einfach einzurichten ist?
Hab gehört, dass ein Repeater die Geschwindigkeit halbieren kann...gibt es da auch Geräte wo die Geschwindigkeit nicht so darunter leidet?

Der Router ist ein Speedport Smart 2 von Telekom. Weiß nicht ob es eine Rolle spielt. Bin ziemlicher Laie auf dem Gebiet.
 

bisy

Moderator
Hab gehört, dass ein Repeater die Geschwindigkeit halbieren kann...gibt es da auch Geräte wo die Geschwindigkeit nicht so darunter leidet?
Naja ein Repeater nimmt das Empfange WLAN Signal und sendet das sozusagen verstärkt wieder weiter, die Geschwindigkeit hägt ja dann davon ab, wie viel er noch von deinem Router per WLAN empfängt.
Der Router sendet über WLAN zb 100Mbit/s, an dem Standort, wo der Repeater hin soll, kommen nur noch 50Mbit von den 100Mbit an, der Repeater kann dann nur noch mit den empfangen 50Mbit arbeiten und das dann weiter senden, schneller wird es dann nicht.

Anders sieht es bei WLAN Access Points aus, die werden per LAN Kabel mit dem Router verbunden, also es muss halt ne LAN Verbindung vom Router bis zu dem Standort des Access Points gezogen werden, so kann dieser auch die Volle Geschwindigkeit weiter leiten


Welchen Router hast du denn?
wenn es ne neuere Fritzbox ist, wäre ja ein AVM Repeater gut um die Mesh Funktion untereinander zu nutzen.
Mit der Mesh Funktion erzeugt man sozusagen ein großes WLAN Netz im Haus
 

Lisa87

New member
Danke dir. Ich schrieb bereits oben welchen Router ich habe. Mir gehts um Empfehlungen für ein Gerät.
Der Router steht im unteren Stockwerk zentral und erhöht. Das Zimmer wo ich Wlan brauche ist im Stock darüber und per Luftlinie da dann
ca. 7 Meter weit von entfernt. So hab ich eigentlich noch keine direkten Einbußen gemerkt, allerdings ist der WLan Anzeiger am PC/Windows 10 halt öfter mal nur auf einem Rundbalken aktiv.
 

bisy

Moderator
Oh Sorry, hatte ich überlesen.
Die Optimale und beste Lösung wäre halt LAN Kabel legen.

Wenn du jetzt keine Einbusen merkst, würde ich es so lassen.


Der Speedport Smart 2, unterstützt kein Mesh, du konntest den natürlich gegen die neuere Generation auschen lassen bei der Telekom, das geht ja da, da die Geräte ja nur gemietet sind.


Ansonsten kannst du halt zb diesen testen
 
X
Keine passende Antwort gefunden?