Starke Ruckler/Standbilder über mehrere Sekunden (In-Game)

New member
Guten Tag zusammen,

ich habe seit geraumer Zeit in unterschiedlichsten Spielen( The Witcher 3, Project Cars, F1 2016...) extreme Ruckler über teilweise 5 Sekunden,
also starke Frame-Einbrüche, und ich habe keine Ahnung wieso.
Auch durch runterschrauben der Grafikeinstellungen ändert sich nichts.
in einer Kontrollübersicht sieht man die Werte von der Cpu Temperatur und manch anderen Werten rapide abfallen und wieder steigen/normalisieren,
sobald der Ruckler vorbei ist.

Kann mir hier jemand weiterhelfen, der sich damit vielleicht auskennt?

Ich habe immer den neusten Grafiktreiber heruntergeladen.
Hier sind noch meine Pc-Specs:
Gtx 1070
Amd Fx 8370
SSD und HDD(St1000Dm03)
Windows 10
2 Monitore, 1 Fernseher und Vive angeschlossen (weiß nicht ob das relevant ist.) (1Monitor und Fernseher über Hdmi Splitter)
Mainboard: 970 Pro 3
Ram: 2x4Gb
 
welches Mainboard genau? wahrscheinlich eins mit nicht gekühlten Spannungswandlern, das ist ein großes Problem bei den FX CPUs ab 95W gewesen, die überhitzen halt und drosseln dadurch die CPU Leistung, dadurch kommt es zu fps Einbrüchen.

brauchst da halt ein sehr guten TopBlow Kühler, der es schafft, die Spannungswandler mit zu kühlen wie diesen oder gleich ein gutes Mainboard mit vielen Phasen und gekühlten Spannungswandlern

wird bestimmt dieses Mainboard sein das ist halt eins von den schlechteren Mainboards für diese CPU
 
Zuletzt bearbeitet:
Erstmal Danke für die Antwort!

Ja, das ist mein Mainboard.
Ich nutze im Moment diesen BeQuiet Kühler:

Ist dann wohl nicht ausreichend um alles mitzukühlen, oder?

Ist das sicher das Problem, oder gibt es noch andere Möglichkeiten?
Sonst würde ein neues Mainboard am meisten Sinn machen.
 
Hi und herzlich Willkommen hier im Forum :)

du hast aktuell einen Tower Kühler, für dieses Board halt ungeeignet, da dieser Tower Kühler die Spannungswandler nicht mit kühlt.

der Kühler ist gut, allerdings nicht für das schlechte Mainboard. das Board brauch dringend einen TopBlow Kühler,

seit wann hast du diese Hardware? hoffe nicht, das du diese erst dieses Jahr gekauft hast, denn eigentlich kaufte man sich bis vor zwei Monaten ein Intel System, da die FX CPU eher ein Reinfall sind, erstml mit den neuen AMD Ryzen CPUs kann man endlich wieder ein AMD System kaufen

Ist das sicher das Problem, oder gibt es noch andere Möglichkeiten?
ja das ist halt ein großes Problem bei den AMD FX CPUs und den Mainboards gewesen, bei den aktuellen AMD Ryzen und Intel Systemen gibt es die Probleme nicht.

des weiteren wird deine jetzige CPU von dem Mainboard garnicht unterstützt, gerade wegen den Spannungsproblem.
und es wird da extra geschrieben, das für alle CPUs ein TopBlow kühler benötigt wird.


du brauchst daher ein neues Board
also eins von denen (extra kein Asrock, da die am meisten Probleme bei den FX CPUs hatten)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dankeschön. :)

Nein das Mainboard und andere Teile haben schon ein paar Jahre auf dem Buckel.
ich habe vor nicht allzu langer Zeit die Grafikkarte und den Prozessor erneuert.

Habe dabei leider nicht auf ein solches Problem geachtet...
 
ja bei den FX CPUs muss man halt wirklich aufs Mainboard achten.
das große Problem der FX CPUs war halt auch, das die mit großen Zahlen beeindrucken können, aber die halt keine Leistung bringen, ein FX6300 unterscheidet sich zu nem FX8... halt nur in der Modulanzahl und minimal im Takt, das große Problem aber bleibt, nämlich die schlechte Leistung Pro Takt. jeder i5 ist halt stärker pro Takt als ein FX 8...

den Vogel abgeschossen hat AMD dann noch mit den FX9..., Gott sei dank hast du nicht so eine gekauft, denn die Dinger brauchen soviel Energie, wie 3 Intel i7, haben aber gerade mal die Leistung eines i5 und es gibt kaum Boards, wo die Dinger überhaupt stabil drauf laufen, außerdem bräuchte man da auch erstmal ein Kühler, der es schafft, dieses Heizwerk zu Kühlen.

zum Glück hat AMD seit Februar/März mit den Ryzen CPUs seit langen wieder alles richtig gemacht, die können gut mit Intel mithalten, sind ab und zu auch stärker und haben den großen Vorteil von wesentlich mehr Kerne zum günstigeren Preis
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
28
Besucher gesamt
29

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?