Spiele werden minimiert. Win 10 Home

New member
Hallo ich habe ein neuen Rechner gekauft der auch gut läuft allerdings bekomme ich immer kleine schwarze Windows Consolen Fenster nach 30 bis 40 Min. zu sehen die nur 1 Sekunde zu sehen sind und dann sind sie wieder weg. Alles nicht so schlimm nur wenn ich Games spiele werden ca. nach 30 bis 40 Min. immer meine Spiele minimiert aber nicht beendet, heist ich kann wieder rein aber nach einer Zeit nervt es doch etwas. Ein Virus ist auszuschließen da der Virenscanner nichts findet und der Rechner neu ist (2 Tage). Treiber und Windows Updates sind alle aktuell.

Mein Rechner:
Gehäuse Cooler Master N400
Mainboard Gigabyte GA-Z97P-D3
Prozessor Intel Core i5 4460 (@ bis zu 4x 3.50GHz)
NVIDIA GeForce GTX 970
8GB DDR3-1600 RAM
1000GB S-ATA-III Festplatte
128GB SSD (Solid State Drive)
Netzteil Cooler Master B2 B600 black
24x DVD Brenner
High-End Silent 120mm Ultraforce Kühlsystem
Windows 10 Home 64

Wie bekomme ich es hin das meine Spiele nicht mehr minimiert werden?
 
Habe das Problem selbs gelöst. Mir ist es gelungen von den schwarzen Consolenfenster die immer auftauchten ein Screenshot zu machen und dort hab ich dann gesehn das ein Treiber (Driver Utility) immer versucht ein Update runterzuladen oder zu starten. Jetzt wo der Treiber entfernt ist habe ich Ruhe es ist auch kein wichtiger gewesen.
 
Hi und herzlich Willkommen hier im Forum :)

Drive Utility klingt nach so nem sinnlosen Treiber update Programm was keiner brauch.

Aber gut, das du es selbst rausgefunden hast und du dich extra zum antworten hier angemeldet hast.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
25
Besucher gesamt
26

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?